Antarktis – Höhepunkte des eisigen Kontinents

13 Tage Reise durch die Antarktis mit der „Midnatsol“ von Hurtigruten, Aussenkabine für zwei Personen, Vollpension, 1 Übernachtung in Mittelklassehotel in Buenos Aires, Flug von Buenos Aires nach Ushuaia (Feuerland) und zurück, 3.3.-15.3.2020 ab/bis Buenos Aires bzw. Ushuaia, Fr. 6’572.- pro Person. Endpreis. Keine Buchungsgebühren. Es hat, solang’s hat.

Route: Übernachtung in Buenos Aires – Flug nach Ushuaia – zwei Tage Drake Passage, sechs Tage Antarktische Halbinsel – zwei Tage Drake Passage – Ushuaia – Flug nach Buenos Aires.

Der Name des Postschiffes „MS Midnatsol“ bedeutet Mitternachtssonne und ist auf die nordischen Nächte um den 20. Juni herum zurückzuführen, in denen es kaum dunkel wird. Das 2003 gebaute, 136 Meter lange Schiff bietet Platz für 1.000 Passagiere und verfügt über 644 Betten und 45 Autostellplätze. Die Einrichtungen des Schiffes umfassen neben einem modern gestalteten, gläsernen Atrium mittschiffs eine Rezeption, ein Sonnendeck, zwei Whirlpools, drei Bars, eine Galerie, einen Lift, eine Sauna, einen Fitnessraum, eine Bibliothek, ein Internetcafé, ein Spielzimmer, einen Shop, ein Bistro, zwei Cafeterias, Konferenzräume und den für das Schiff charakteristischen Panorama-Salon über der Bugspitze des Schiffs, der sich durch grosse Fensterfronten über zwei Decks auszeichnet. Auch für Kinder ist für ausreichend Unterhaltung gesorgt: Beim Entdecker-Programm werden die jungen Gäste zwischen 7 und 13 Jahren mit auf Forschungsreise auf dem Schiff und an Land genommen. Tägliche Veranstaltungen zu wechselnden Themen wie Umwelt, Klima und Kultur werden ergänzt durch Exkursionen oder Umweltaktionen.