Balkan-Höhepunkte

Der Balkan ist meist politisch konnotiert. Dass die Halbinsel in Südosteuropa auch eine landschaftlich und kulturhistorisch beeindruckende Geschichte zu erzählen hat, erfährst Du auf dieser Reise. Erlebe den authentischen Balkan auf Deiner Fahrt von Albanien und Mazedonien über den Kosovo, Serbien, Bosnien und Herzegowina bis nach Kroatien und Montenegro. Lerne beeindruckende Regionen und herzliche Menschen kennen und lass Dich von der Vielfalt überraschen, die Dir nicht nur sprachlich, sondern auch in den Stadtbildern, der kulturellen Prägung und im Landesflair begegnet. Zu den Höhepunkten zählen die malerischen UNESCO-Weltkulturerbestätten Ohrid, Visegrad, Dubrovnik, Mostar und Kotor. Freue Dich ausserdem auf einzigartige Landschaftskulissen bei einer Bootsfahrt auf dem Matka-See in Mazedonien, im Lovcen-Nationalpark in Montenegro und bei der Zugfahrt durch die Berge in Serbien.

12-tägige Erlebnisreise durch den Balkan, Unterbringung in ausgewählten Unterkünften, Albanien, Mazedonien, Kosovo, Serbien, Bosnien & Herzegowina, Kroatien & Montenegro, Visegrad, Dubrovnik & Kotor Kloster von Pec im Kosovo & die Peterskirche in Serbien. Kleine Gruppe mit max. 14 Gästen, garantierte Durchführung ab 4 Gästen, Flug (Economy) mit Lufthansa von Frankfurt/M. nach Tiranaund zurück (inkl. Steuern & Gebühren). Sondertarif. Platzangebot begrenzt. Aufpreise möglich. Abflugorte in der Schweiz auf Anfrage. Rail&Fly-Ticket ab/bis Basel Bad Bf und jedem anderen DB-Bahnhof zum Abflughafen in Deutschland für Fr. 78.- (2. Kl.); bitte bei Anmeldung mitbuchen.

10.5.-21.5.2020, Fr. 2’494.- pro Person im Doppelzimmer, Fr. 2’941.- im Einerzimmer. Endpreis. Keine Buchungsgebühren. Es hat, solang’s hat.