Bambus-Lemuren und Meer

Auf dieser beeindruckenden Naturreise nach Madagaskar entdeckst Du die einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt der schönsten Nationalparks, tauchst in das alltägliche Leben der Menschen ein und lässt am Schluss einen unvergesslichen Aufenthalt an den traumhaften Stränden der Westküste ausklingen.

Reservat von Perinet und Ranomafana-Nationalpark und Isalo-Gebirge

Beginnend im Naturreservat von Perinet begrüsst Dich, hoch oben von Ast zu Ast schwingend, der Indri mit einem grell tönenden Schrei durch den Urwald. Begleitet von Reisfeldern in tief liegenden Schluchten und grünbezogenen Hügeln durchquerst Du das zentrale Hochland, um im Ranomafana-Nationalpark auf die Suche nach dem Goldenen Bambuslemur zu gehen. Unterwegs in den Süden tauchst Du in das Alltagsleben der Merina, Betsileo und Tanala ein, bevor Du das „Colorado Madagaskars“ besuchst. Eine Wanderung durch die atemberaubende, vielfarbige Berglandschaft wird Dich ebenso begeistern wie ein Erfrischungsbad unter dem Wasserfall.

Reniala-Nationalpark – Baden an der Westküste

Kurz bevor Du die Westküste erreichst, stattest Du zwischen Sukkulenten und blühenden Orchideen dem Zombitse-Nationalpark einen Besuch ab, welcher zahllose farbenprächtige Schmetterlinge und den seltenen Gabelstreifenmaki beherbergt. Ebenso imponierend ist der Dornenwald des privaten Reniala-Schutzgebietes. Neben den majestätischen Affenbrotbäumen können hier farbenfrohe Chamäleons und Strahlenschildkröten beobachtet werden. Unmittelbar nebenan lässt Du an den traumhaften Stränden von Ifaty die Seele baumeln und die Eindrücke Revue passieren.

15 Tage Reise mit 6-12 Teilnehmern, Linienflug ab/an Frankfurt/M (weitere Abflughäfen auf Anfrage) nach Antananarivo und zurück mit Ethiopian Airlines oder anderer Fluggesellschaft in Economy Class, Deutsch sprechende Reiseleitung, wechselnde, lokale Guides, Inlandsflug Tulear – Antananarivo in Economy Class, alle Fahrten und Transfers in privaten Fahrzeugen, alle Nationalparkgebühren laut Programm, alle Eintritte laut Programm.

2 Ü: Lodge im DZ, 10 Ü: Hotel im DZ Mahlzeiten: 12×F, 10×A.

Höhepunkte

  • Chamäleons und Lemuren im Reservat von Perinet
  • Wanderung im spektakulären Isalo-Hochland
  • Nachtpirsch auf der Suche nach Mausmaki und Goldenem Bambuslemur im Ranomafana-Nationalpark
  • Einführung in die traditionelle Herstellung des „Antaimoro-Papier“
  • Reniala-Reservat: Baobabs und Dornenwälder
  • Baden an den Stränden des Indischen Ozeans

Das Besondere dieser Reise

  • Traditionelle Honigproduktion in Manjakandriana
  • Kattas im Lemurenreservat „Anja“

14.05.-28.05.2021, Fr. 3’195.- pro Person im Doppelzimmer, Fr. 3’612.- im Einerzimmer. Endpreis. Keine Buchungsgebühren. Es hat, solang’s hat!