Bella Italia mit Gebeco

Am frühen Morgen betreten wir das Wohnzimmer Venedigs – den Markusplatz. Die Piazza San Marco bildet das Zentrum der faszinierenden Lagunenstadt. Und so betreten wir den Platz durch das beeindruckende und majestätische Eingangstor des Uhrenturms. Bewacht wird der Platz, seit ewigen Zeiten, von der zu Gold erstarrten Pferdequadriga über dem Hauptportal des Markusdomes. Wir lassen den Blick weiter schweifen und entdecken die weiteren Wächter der Stadt – die Markuslöwen. Von der Markussäule oder dem Uhrenturm blicken die Fabelwesen auf uns herab und rufen uns einmal mehr die historische Bedeutung der Stadt ins Gedächtnis. Die geflügelten Löwen sind das Zeichen des Evangelisten Markus und dienten ebenfalls als Symbol der Republik Venedig. Die Vielzahl der Eindrücke können wir bei einem Espresso in einem der Kaffeehäuser am Platz auf uns wirken lassen.

„Die kulturelle Vielfalt Italiens und die grandiose Küche, von Sizilien bis Venedig, sind eine Verführung fürs Leben!“
– Christine Karmrodt, Reiseleiterin

Seit Ihrem Studium, mit Auslandsaufenthalt in Venedig, hat Gebeco-Reiseleiterin Christine Karmrodt ihr Herz an Italien verloren. Noch heute steckt sie voller Begeisterung für das Land und teilt diese leidenschaftlich gerne mit Dir. Komm mit auf eine Entdeckungsreise durch Kunst, Historie und der ausgezeichneten Kulinarik zusammen mit Frau Karmrodt und Ihren Kollegen –  Du hast die Wahl!  Auf vielen kurzfristigen Abreisen sind noch wenige Plätze verfügbar. Sichere Dir jetzt Deine Wunschreise!