Neue Angebote für Singles von Hurtigruten!

Auf ausgewählten Abfahrten der Hurtigruten-Expeditions-Seereisen zahlst Du als Alleinreisender keinen Einzelkabinenzuschlag – und zusätzlich ist jetzt bei einigen fantastischen Reisen auch gleich der Flug inklusive. Du träumst von einer Reise auf die Galapagos-Inseln? Oder in die Antarktis? Jetzt ist der Weg in Dein Abenteuer unkompliziert wie nie: buchen – packen – reisen. Entdecke die Welt mit Hurtigruten!

Angebote solang’s hat: 

  • Norwegen ab/bis Hamburg mit MS Otto Sverdrup im Mai oder Juni
  • Galapagos-Inseln mit MS Santa Cruz II von Februar bis Mai (inkl. Flug!)
  • Antarktis mit MS Fram, MS Roald Amundsen oder MS Fridtjof Nansen im Februar oder März 
  • Südamerika mit MS Roald Amundsen oder MS Fram im März oder April 
  • Mittelamerika mit MS Roald Amundsen oder MS Fram im April 
  • Von Buenos Aires nach Lissabon mit MS Fridtjof Nansen im April 
  • Von Panama nach Barbados mit MS Fram im April 
  • Britische Inseln ab/bis Hamburg mit MS Otto Sverdrup im April 
  • Britische Inseln mit MS Spitsbergen im März oder April 
  • Alaska mit MS Roald Amundsen im Mai oder Juni 
  • Nordamerika mit MS Roald Amundsen im Mai 
  • Island mit MS Fram im Mai oder mit MS Maud im Juli 
  • Spitzbergen mit MS Fram im Mai oder Juni 
  • Nordwest-Passage mit MS Fridtjof Nansen oder MS Fram im August 

Schick uns einfach eine e-Mail (info@reisekuenstler.ch) oder ruf uns an (+41 79 632 64 75), dann machen wir Nägel mit Köpfen zusammen!

Die besten Apps für Deine Reise mit Hurtigruten

MS Richard With segelt im Raftsund (© Trym Ivar Bergsmo / Hurtigruten)

Welche App ist hilfreich und interessant für Deine Seereise mit Hurtigruten? Hier findest Du alle Apps, die wir gerne auf unseren Reisen in Norwegen nutzen!

Die Norwegische Karte-App für iPhone und iPad ist die detaillierteste Karte Norwegens. Die Norwegische Karte ist sowohl für Wanderer, Touristen, Wassersportler, als auch für Stadtwanderer geeignet.

Die SpaceWeatherLive-App ist die ultimative App für alle, die sich für Polarlichter interessieren oder alles über die Aktivitäten auf unserer Sonne wissen möchten. Mit dieser App kannst Du sehen und lernen, wie aktiv die Polarlichter gerade sind und wie die Chancen stehen die nördlichen oder südlichen Polarlichter in den nächsten Tagen zu sehen. Mit dieser App in der Tasche verpasst Du nie wieder ein Polarlicht, egal wohin Du gehst!

Die LunaSolCal-App macht das Berechnen der Aufgangs- und Untergangszeiten von Sonne und Mond auf Deinem iPhone, iPad oder iPod touch zum Kinderspiel.

Die Sun Surveyor-App sagt die Positionen von Sonne & Mond (Azimut, Höhe, Zeiten) vorher, mit Modulen für Kartenansicht, Kameraansicht (Augmented Reality) und Details (Ephemeris). Sun Surveyor hilft dabei, Standorte für Film und Fotografie zu finden, Solaranlagen zu positionieren, ist nützlich im Gartenbau, beim Immobilienhandel, für geowissenschaftlich Versierte und mehr! Bereite Dich auf jeden Sonnenauf- und untergang vor!

Die PeakFinder-App zeigt von jedem beliebigen Ort ein 360° Panorama mit den Namen aller Berge. Und dies funktioniert komplett offline – weltweit! PeakFinder kennt mehr als 950’000 Berge – vom Mount Everest bis zum Hügel um die Ecke.

Die Windy-App Windy (auch bekannt als Windyty) ist ein aussergewöhnliches Tool zur Visualisierung von Wettervorhersagen. Auf diese schnelle, intuitive, detaillierte und genaue Wetter-App vertrauen Berufspiloten, Gleitschirmflieger, Fallschirmspringer, Kiter, Surfer, Bootsfahrer, Fischer, Sturmjäger und Wetterfreaks sowie Regierungen, Armeeangehörige und Rettungsteams.

Die YR-App auf iPhone und iPad ist anders als alles, was Du bisher in der Wettervorhersage gesehen hast. Wische durch einen wunderschönen und animierten Himmel und beobachte, wie sich das Wetter stündlich ändert – und erhalte dabei alle Details, die Du wissen musst. Und wenn Regen für die nächsten 90 Minuten vorhergesagt wird, wirst Du per Now Alert informiert.

Die MarineTraffic-App zeigt nahezu in Echtzeit Positionen von Schiffen und Yachten weltweit an. Mit dem grössten Netzwerk landgestützter AIS-Empfänger deckt die App die meisten wichtigen Häfen und Schifffahrtsrouten ab.

Die VesselFinder Pro-App ist die beliebteste Schiffsverfolgungs-App, die Echtzeitdaten zu den Positionen und Bewegungen von Schiffen liefert und ein grosses Netzwerk von terrestrischen AIS-Empfängern nutzt.

Die Polarlicht-Vorhersage Pro-App ist die beste App, um Nordlichter zu beobachten. Ausgestattet mit einem glatten, dunklen Design spricht sie sowohl Touristen wie auch enrnsthafte Polarlicht-Beobachter an, indem sie Dir sagt, was Du wissen willst: Die genaue Wahrscheinlichkeit, eine Aurora Borealis zu sehen, Details über den Sonnenwind und hochauflösende Sonnenbilder. Mit dieser App wirst Du in kürzester Zeit ein Nordlicht zu Gesicht bekommen.

Die Classic Sky Map 2-App ist unkompliziert und intuitiv gestaltet, und macht einfach Spass. Die Benutzeroberfläche ist ansprechend und überschaubar, die Bedienelemente sind benutzerfreundlich und die meisten Einstellungen erreichst Du durch ein- oder zweimaliges Antippen. Mit Classic Sky Map kannst Du Dir tausende der hellsten Sterne, den Mond, die Planeten unseres Sonnensystems, Meteorschauer und vieles mehr anschauen. Und zwar absolut mühelos.

Die Höhenmesser GPS-App verwendest Du, um die Höhe Deines Standorts zu messen, ideal für Wanderer, Skifahrer, Mountainbiker und andere Outdoor-Liebhaber. Mit hoher Präzision überprüfst Du Höhe und lokale Koordinaten. Die App funktioniert online und offline.

Wie Hurtigruten zum führenden Anbieter nachhaltiger Kreuzfahrten wurde

Daniel Skjeldam (Photo: Orjan Bertelsen)

Jetzt, da sich die Welt nach Covid wieder öffnet, möchten viele von uns den Reisekalender mit neuen Abenteuern füllen. Bestimmt denken wir darüber nach, auf die offene See zu fahren und eine Kreuzfahrt zu einem wunderschönen Ziel zu buchen – Alaska, die Karibik, das Mittelmeer, Island, Galapagos. Die Liste geht weiter und weiter.

Aber als versierter Reisender, der Du bist, weisst Du von den vielen Umwelt- und Nachhaltigkeitsproblemen, welche die Kreuzfahrtindustrie plagen: Gigantische Schiffe von der Grösse eines Hotels die kleine Hafenstädte überfordern, um ihren Gästen „kulturelle Erlebnisse“, Ölverschmutzungen und wahnsinnige CO2-Emissionen zu bieten, um nur einige zu nennen. Angesichts all dieser Probleme könntest Du geneigt sein, eine Kreuzfahrt ganz auszulassen und eine Safari zu buchen oder den Nationalpark Deines Vertrauens zu besuchen.

Anlandung der MS Roald Amundsen (Photo: Andrea Klaussner)

Obwohl dies keine schlechten Ideen sind, möchte wir Dir heute eine Geschichte der Hoffnung anbieten – ja, es ist möglich, eine Kreuzfahrt zu buchen, die nachhaltig ist und dies mit einem Unternehmen, welches mit grünen Kreuzfahrten führend ist!

Um uns etwas über nachhaltige Kreuzfahrten aufzuschlauen, setzen wir uns mit Daniel Skjeldam, CEO der Hurtigruten-Gruppe mit Sitz in Oslo, Norwegen, zusammen. Daniels Liebe zum Reisen und Segeln begann schon in jungen Jahren, als sein Vater ihn zu den Docks in Oslo mitnahm, um zu sehen, wie die berühmten Hurtigruten-Schiffe in den Hafen einliefen. Nachdem er in der Armee gedient hatte, begann Daniel, für eine lokale Fluggesellschaft zu arbeiten, um über die Runden zu kommen, und erkannte, dass er eine starke Leidenschaft für das Reisen hatte. Nach mehreren Jahren in der Branche und mit einer grossen Portion Mut trat Daniel an den Vorstand der Hurtigruten-Gruppe heran und bat darum, CEO zu werden. Nach einiger Überlegung wurde er zum CEO des Unternehmens gewählt und trägt nun seit über einem Jahrzehnt die Verantwortung für umweltfreundliche Kreuzfahrtpraktiken.

Paradise Bay, Antarktis. (Photo: Oscar Ferrara)

Im lustigen und aufschlussreichen Gespräch erfährst Du:

Warum er sich entschieden hat, CEO dieses speziellen Kreuzfahrtunternehmens zu werden

Warum das Unternehmen nachhaltige Praktiken zu einer seiner obersten Prioritäten gemacht hat

Innovationen, die sein Team für nachhaltige Kreuzfahrten vorantreibt

Wissenschaft, die an Bord seiner Schiffe durchgeführt wird, um etwas über die Umwelt zu lernen.

MS Richard With (Photo: Gerrit Van Vianen)

Daniel Skjeldam zeigt Dir, dass Kreuzfahrten tatsächlich nachhaltig sein können. Viel Spass mit dem Interview!

Hurtigruten: Neue Angebote für Alleinreisende!

Wenn Du allein mit Hurtigruten reisen möchtest, haben wir jetzt das perfekte Angebot für Dich! Auf ausgewählten Abfahrten der Expeditions-Seereisen zahlt jeder das Gleiche! Entscheide einfach selber, wie Du oder Ihr am liebsten reist, in jedem Fall entfällt bei Buchung einer Einzelkabine der Zuschlag. Seid Ihr zu zweit, empfehlen wir Dir von der Nachhaltigkeit her eine Doppelkabine.

Angebote jetzt im Dezember: 

  • Norwegen ab/bis Hamburg mit MS Otto Sverdrup im Januar 2023
  • Galapagos-Inseln mit MS Santa Cruz || Januar bis April 2023, inkl. Flug
  • Antarktis mit MS Fram, MS Roald Amundsen oder MS Fridtjof Nansen von Januar bis März 2023, inkl. Flug
  • Südamerika mit MS Roald Amundsen oder MS Fram im März oder April 2023
  • Mittelamerika mit MS Roald Amundsen oder MS Fram im April 2023
  • Von Buenos Aires nach Lissabon mit MS Fridtjof Nansen im April 2023
  • Von Panama nach Barbados mit MS Fram im April 2023
  • Britische Inseln ab/bis Hamburg mit MS Otto Sverdrup im April 2023
  • Britische Inseln mit MS Spitsbergen im März oder April 2023
  • Alaska mit MS Roald Amundsen von Mai bis September 2023
  • Island mit MS Fram im Mai 2023 oder mit MS Maud im Juli 2023
  • Spitzbergen mit MS Fram im Juni 2023
  • Nordwest-Passage mit MS Fridtjof Nansen im August 2023

Aktion läuft bis am 31.12.2022! Ruf uns einfach an, oder sende uns eine e-Mail mit Deinen Eckdaten, und zack erhältst Du von uns Dein massgeschneidertes Angebot!

Besuche den einsamsten Baum der Welt im äussersten Süden!

Die neue Expedition Weltnaturerbe-Inseln der Subantarktis läuft Macquarie Island an, auf dem 55. Breitengrad und halbem Weg zwischen Tasmanien und der Antarktis! Tief im Südpolarmeer beherbergen die zum Weltnaturerbe gehörenden Inseln der australischen und neuseeländischen Subantarktis seltene Seevögel und Meeressäuger, die in rauer Abgeschiedenheit gedeihen. Die kleine Schiffsexpedition mit Zodiacs und Xplorer-Tenderschiffen bringt Dich zu diesen einsamen Inseln – dem letzten feste Boden vor der Antarktis. Hier ist Robben- und Pinguinland angesagt!

Begleitet von erfahrenen Guides und der vertrauten australischen Crew schliesst Du Dich einer kleinen Gruppe gleichgesinnter Entdecker auf den ersten Expeditionsabenteuern von „Coral Expeditions“ in die Subantarktis an!

Besuche die weitgehend unberührten Weltnaturerbegebiete der Snares Inselgruppe, der Auckland Inseln, der Campbell Inseln und des berühmten Naturschutzgebietes Macquarie Island!

Nimm an der seltenen Gelegenheit teil, die felsigen Küsten der Auckland und Campbell Inseln zu erkunden.

Beobachte bei Zodiac-Ausflügen Königspinguin und Königspinguinkolonien in der Lusitania Bay.

Geniesse geführte Wanderungen auf Macquarie Island mit Park Rangers und begegne seltener Flora, darunter Felder mit Megakräutern, Moosen und Flechten.

Erfahre mehr über die Geschichte und das Erbe der frühen Entdecker und Siedler auf diesen abgelegenen Inseln.

Besuche den „einsamsten Baum der Welt“ – eine Sitka-Fichte – die mehr als 200 km vom nächsten Baum auf Auckland Island entfernt ist!

12 Tage Reise mit der Coral Geographer von Coral Expeditions am 03.01.2024, Vollpension, Explorer Deck Balkonkabine (21,4 m2) für zwei Personen jetzt für nur 14’516 Franken pro Person! Coraldeck Aussenkabine mit Bullauge (17 m2) für zwei Personen jetzt für nur 9’053 Franken pro Person. Weitere Kabinentypen auf Anfrage. Es hat, solang’s hat!

Black Friday 2 für 1 Aktion von Quark Expeditions!

Die Black Friday 2 for 1 Aktion von Quark Expeditions ist jetzt live und läuft bis zum 2. Dezember! Die zeitlich begrenzten Angebote gelten für die Antarktis-Saison 2022/23 und die Arktis-Saison 2023: Ein Gast reist kostenlos! Auch Alleinreisende profitieren von der Black Friday Aktion, indem sie nur 50% des regulären Preises für eine geteilte Kabine zahlen. Darüber hinaus kannst Du auf jeder Reise in der Antarktis-Saison 2023/24 und Arktis 2024 ein kostenloses Kabinen-Upgrade zum Katalogpreis erhalten. Entscheidest Du Dich für eine Reise mit der bahnbrechenden Ultramarine, steigst Du also von einer Terrace Suite in eine Penthouse Suite auf!

Last Minute: Antarktische Halbinsel zum halben Preis!

11 Tage Reise mit der MS Sea Spirit von Poseidon Expeditions ab/bis Ushuaia, Classic Suite für zwei Personen, Vollpension, 10.12. – 20.12.2022 jetzt zum halben Preis von 5’313 Franken pro Person (statt 10’626 Franken pro Person)! Es hat, solang’s hat. Weitere Kabinentypen mit ebenfalls 50% Ermässigung auf Anfrage. Alle Details zur Reise findest Du hier.

Aufgewachsen im heimeligen Villingen im Schwarzwald, entdeckte Expeditionsleiter Christian Bruttel bereits vor und während seines Lehramtsstudiums die Leidenschaft für fremde Kulturen und ferne Ländern. Er nutzte jede Möglichkeit, auf diversen Reisen die Welt zu erkunden. Und so folgte er einer seit langem wachsenden Faszination für die Arktis nach Spitzbergen. Das Studium zum Arctic Nature Guide schloss er im Jahre 2013 ab. Seither lebt er in Longyearbyen und arbeitet als Guide auf ganz Spitzbergen. Seine grösste Freude findet er darin, den Menschen die Natur und die beeindruckenden Landschaften zugänglich zu machen. Er bringt Dir die Schönheit und Zerbrechlichkeit des Ökosystems Antarktis näher und freut sich, seine Erfahrungen mit begeisterten Gästen teilen zu können.

Black Weeks bei Poseidon Expeditions

Wir machen uns bereit für die bevorstehenden Feiertage und präsentieren die Black-Weeks-Sonderangebote von Poseidon Expeditions! Für alle, die noch auf der Suche nach dem perfekten Weihnachtsgeschenk für ihre Lieben sind, ist eine Polar-Expeditionskreuzfahrt das perfekte Geschenk mit unvergesslichen Erinnerungen!

Das ist die beste Gelegenheit, eine traumhaft schöne Kreuzfahrt zu einem sehr günstigen Preis zu buchen!

Es hat, solang’s hat; fragt uns nach den Reisedetails!

Pol-Rabatt: Bis 25% in der Arktis, bis 50% in der Antarktis!

Mit Rabatten von bis zu 50 % – buchbar bis spätestens 2. Januar 2023 – gab es nie einen perfekteren Zeitpunkt, um Deine Reise in die Polarregionen zu buchen. Während der Polar-Aktion von Quark Expeditions kannst Du bis zu 50 % Rabatt auf ausgewählte Antarktis-Kreuzfahrten und bis zu 25 % Rabatt auf ausgewählte Arktis-Kreuzfahrten erhalten! Ausserdem bist Du durch das Quark Expeditions Schutzversprechen geschützt, die flexibelsten Buchungsbedingungen der Branche!

Arktis (Foto: Sam Crimmin)

Jetzt hast Du die Chance – solange Plätze verfügbar sind – riesige Pinguinkolonien in der Antarktis zu beobachten oder Dein Kameraobjektiv auf einen majestätischen Eisbär zu richten, der über das arktische Eis trottet. Und das alles mit dem erfahrensten Expeditionsteam der Branche an Bord: Einige Crewmitglieder  haben in ihrer mehr als 20-jährigen Karriere deren Polarexpertise auf mehr als 200 Expeditionen perfektioniert! Dein Polarerlebnis wird durch Kayakguides, Fotoguides, Geologen, Ornithologen und andere Experten bereichert, welche Dir Fachwissen in Bezug auf jedes spezifische Polarziel weitergeben.

Antarktis (Foto: David Merron)

Erkunde die atemberaubenden Regionen vielleicht sogar auf dem bahnbrechenden neuen Schiff Ultramarine, welches mit zwei zweimotorigen Hubschraubern, 20 schnell startenden Zodiacs und dem grössten Angebot der Branche an Abenteueroptionen ausserhalb des Schiffes  ausgestattet ist!

Vom Pol-Rabatt profitierst Du bis spätestens am 02.01.2023!

16 Tage Süd-Georgien und Antarktische Halbinsel: (Pinguin-Safari) mit der World Explorer, Veranda-Suite für zwei Personen, Vollpension, 05.11. – 20.11.2022 ab/bis Ushuaia jetzt für nur 11’450 Franken pro Person (statt 23’340 Franken)!
20 Tage „Best of“ Westliche Arktis und Grönland mit der Ultramarine, Explorer-Suite Standard für zwei Personen, Vollpension, 11.09. – 30.09.2023 ab/bis Toronto jetzt für nur 19’304 Franken pro Person (statt 26’309 Franken)!

Weitere Reisedaten und Expeditionen mit Pol-Rabatt in Antarktis und Arktis (u.a. Nordlichter in Island und Ost-Grönland, Nordwest-Passage, Spitsbergen, Island/Grönland/Spitsbergen (und Jan Mayen) auf Anfrage!

Quark Expeditions: Join our social media community

Erfahre mehr über die Geschichte unserer Freunde von Quark Expeditions – und wie Du die Wunder der Polarreisen entdecken kannst!

Stell Dir vor, Du drückst im YouTube-Video auf „Play“, und zack bist Du an der eisbedeckten Küste der Antarktis, wo tausende herziger Pinguine hin und her watscheln. Oder folge auf Instagram einem Kajakfahrer am abgelegenen Fjord in der norwegischen Arktis, und plötzlich taucht in der Ferne ein Wal auf!

Vielleicht lässt Du Dich auf Facebook vom Helikopterflug in kleiner Gruppe über das grönländische Inlandeis mitreissen und wirst von Heiterkeit und Adrenalin der glücklichen Reisenden mitgerissen!

Die Social-Media-Plattformen von Quark Expeditions sind das Zweitbeste, um die Polarregionen zu erleben. Das Beste aus Mutters atemberaubender Natur: Kolonien von skurrilen Pinguinen, eine Eisbärenmutter mit ihren Jungen, eine spielende Walschule im Fjord, oder ein dickes Walross, welches auf einem Block Treibeis seine Siesta geniesst!