10% sparen: Drei Wochen auf dem Fluss!

20 Tage Reise mit der „AmaLucia“ von Köln via Amsterdam und Budapest nach Passau, Balkonkabine für zwei Personen, Vollpension, 10.08.-29.08.2021 jetzt für nur Fr. 3’484.- pro Person (statt Fr. 3’877.-). Endpreis. Keine Buchungsgebühren. Es hat, solang’s hat. Bequem buchen bei uns im l’tur Reise Shop Bern an der Kramgasse 77  (gratis Termin sichern hier).

Ostersale bis 12. April: #OSTERHASE150

Ostersale bis 12. April: OSTERHASE150! Schnäppchenjäger aufgepasst! Vom 01. April bis am 12.04. 2021 erwarten Dich tolle Rabatte bis zu Fr. 150.-* für Deine Ferien! Worauf wartest Du? Stöbere durch unsere traumhaften Angebote und sichere Dir Dein Ferienschnäppli! Unser l’tur Reise Shop Bern an der Kramgasse 77 hat geöffnet, schau vorbei! Sichere Dir Deinen Beratungstermin bequem hier.

*Ab Fr. 1’999.- Reisepreis pro Person, Fr. 150.- Rabatt pro Person. Ab Fr. 1’299.- Reisepreis pro Person, Fr. 100.- Rabatt pro Person. Ab Fr. 599.- Reisepreis pro Person, Fr. 50.- Rabatt pro Person.

Der Aktionscode OSTERHASE150 ist auch für bereits reduzierte Angebote einlösbar. Folgende Bedingungen gelten: Gültig nur für neugebuchte Pauschalreisen oder Hotel only Buchungen in die am Aktionscode OSTERHASE150 teilnehmenden Hotels; Aktionszeitraum 01.04.2021 bis 12.04.2021; Reisezeitraum ab 01.04.2021 bis 15.11.2021 (letzter Anreisetermin: 12.11.2021, letzter Rückreisetermin: 15.11.2021), mind. 3 Nächte, gültig nur für den Veranstalter TUI im l’tur Reise Shop Bern einlösbar. Veranstaltermarken wie X-TUI und ltur sind vom Aktionscode OSTERHASE150 ausgeschlossen. Begrenztes Kontingent.

Überfahrt ab Sydney über Hawaii bis San Francisco: 29 Tage ab 2’377 Franken pro Person!

29 Tage Reise mit der „“Saphire Princess“ von „Princess Cruises“, Aussenkabine für zwei Personen, Vollpension, Kaffee, Tee, Wasser, Eistee im Buffetrestaurant, 02.04.-29.04.2022 von Sydney nach San Francisco jetzt für nur Fr. 2’377.- pro Person (Balkonkabine für zwei Personen Fr. 4’218.- pro Person, Suite für zwei Personen Fr. 6’357.- pro Person). Endpreis. Keine Buchungsgebühren. Es hat, solang’s hat. Bequem buchen bei uns im l’tur Reise Shop Bern an der Kramgasse 77  (gratis Termin sichern hier) oder direkt online hier.

Route: Sydney – zwei Seetage – New Plymouth (Neuseeland) – Picton – Seetag – Auckland – drei Seetage – Überquerung der Datumsgrenze – zwei Seetage – Bora Bora – zwei Tage Papeete – Moore – fünf Seetage – Hilo (Hawaii) – Honolulu – Nawiliwili – fünf Seetage – San Francisco.

Die „Sapphire Princess“ (Baujahr 2004) nimmt bis zu 2’670 Passagiere gleichzeitig mit auf eine herrliche Kreuzfahrt. Das Schwesterschiff der „Diamond Princess“ hat auf seinen 13 Decks viel zu bieten und ist bewundernswert wie ein Juwel. Vielleicht hast Du schon immer von einer Hochzeit auf See geträumt und kannst diesen Traum jetzt in der bordeigenen Kapelle wahr werden lassen.

Die Kinder vergnügen sich im Kinderpool, während die Erwachsenen ihre Runden in einem der vier Swimmingpools drehen. Nach einem effektiven Training im Fitnesscenter des asiatisch gestalteten Lotus Spa-Bereichs, wartet Erfrischung im dortigen Aussenpool. Du kannst Dir auch einfach ein gemütliches Plätzchen auf der Terrasse mit Bar und Pool suchen und die frische Meeresbrise zusammen mit einem Cocktail geniessen. Es gibt so viel zu erleben, so dass Du es kaum abwarten können, Deinen Freunden zuhause ein Mail, aus dem grossen Internetcafé mit 29 Computerstationen, zu schreiben. Im italienischen Spezialitätenrestaurant sowie im Steakhouse wird Dein Gaumen kulinarisch verwöhnt. Du hast Lust auf ein Glacé? Schau an der entsprechenden Theke am Pool vorbei. Das Buffetrestaurant ist rund um die Uhr geöffnet. Zwischenmahlzeiten erhältst Du auch in der Pizzeria und im Burger & Hot Dog-Grill.

Die perfekte Unterhaltung am Abend findest Du im grossen Theatersaal bei hervorragenden Broadway- und Las Vegas-Bühnenshows. Danach gewinnst Du beim Glücksspiel im Casino oder genehmigst Dir einen Drink in einer der vielen Bars.

Voll flexibel!

Voll flexibel: Weiterhin kannst Du Deine Pauschalreise bis 31 Tage vor Abreise einmalig gebührenfrei umbuchen oder stornieren. Bedingungen: Gültig für alle TUI und airtours Neubuchungen (Pauschalreisen mit Charterflügen welche im System buchbar sind, Nur-Hotel und Rundreisen). Nicht gültig für: Linienflüge, Mikro-TO, l’tur, TUI light, TUI Flightcenter, non refundable Rates, TUI Camper, TUI Vilas, Veranstaltertickets und Gruppenreisen ab 10 Personen. Nicht gültig für bereits bestehende Buchungen. Buchungszeitraum: 01.02.2021 bis auf Weiteres. Reisezeitraum: Ab sofort bis 31.10.21!

Eine Übersicht über die Charterflüge findest Du hier.

3’015 Franken sparen! 21 Tage Reise Südamerika und Antarktis mit der „Marina“ von „Oceania Cruises“!

21 Tage Reise mit der „Marina“ von „Oceania Cruises“, Balkonkabine für zwei Personen, Vollpension, alle Softgetränke an Bord, 18.01.-07.02.2023 von Buenos Aires (Argentinien) nach San Antonio (Chile) jetzt für nur noch Fr. 5’839.- pro Person (statt Fr. 8’854.-). Balkonkabine für eine Person Fr. 11’677.-. Es hat, solang’s hat. Bequem buchen bei uns im l’tur Reise Shop Bern an der Kramgasse 77  (gratis Termin bestellen hier) oder direkt online hier.

Route: Buenos Aires – Montevideo – Punta del Este – Seetag – Puerto Madrid – Seetag – Port Stanley (Falklandinseln) – Seetag Admiralität Bay (Antarktis) – Antarktische Halbinsel – Paradise Bay – Half Moon Island – Drake Passage – Ushuaia – Punta Arenas – zwei Tage chilenische Fjorde – Laguna San Rafael – Puerto Chacabuco – Puerto Montt – Seetag – San Antonio.

Wer mit der „MS Marina“ reist, setzt vor allem auf eine erstklassige Küche, einen unvergleichbar persönlichen und aufmerksamen Service sowie das Kennenlernen von Sehenswürdigkeiten und Kulturen der besuchten Länder. 
Die „MS Marina“ ist seit 2010 das neueste Mitglied der Flotte von Oceania Cruises und ermöglicht ihren Gästen eine Kreuzfahrt in einem stilvollen und komfortablen Ambiente. Das Bordleben ist angesichts des eleganten und mittelgrossen Schiffes sehr angenehm und erholsam. 

Die „MS Marina“ bietet auf ihren 11 Gästedecks Platz für 1´258 Passagiere, die in 629 Kabinen und Suiten einzigartigen Komfort geniessen. So erleben Gäste grosszügige Kabinen mit einer Grösse von über 26 qm, welche über ein mit Granit verkleidetes Badezimmer samt getrennter Badewanne und Dusche verfügen. 
Die luxuriösen Penthouse-Suiten besitzen viele Annehmlichkeiten, wie etwa Balkon mit Teaktäfelung, sowie ein getrenntes Schlaf- und Wohnzimmer mit gemütlicher Speisegruppe. Zusätzlich dazu können die Gäste dieser Kabinenkategorie die Vorzüge des eigenen Butler-Service in Anspruch nehmen. Penthouse-Suiten haben eine Grösse von ca. 40 m2. 
Sehr beliebt und gefragt an Bord der MS Marina sind die grosszügig ausgelegten Vista Suiten und Oceania Suiten. Sie sind mit extra-grosser Teakterrassen mit Whirlpool, geräumigem Schlafzimmer, getrenntem Wohnzimmer samt angrenzendem Speisezimmer und einem Media-Zimmer oder integriertem Fittnessraum ausgestattet. Die palastartigen Owner Suiten sind die geräumigsten Suiten an Bord und umfassen eine Fläche von rund 185 m2. Sie besitzen eine äusserst luxuriöse Einrichtung, zumal diese mit den komfortablen und eleganten Ralph Lauren Home Möbeln eingerichtet sind. Weitere Annehmlichkeiten sind ein Fussbodenmosaik von David Hicks, ein Flügelklavier, ein eindrucksvoller Kronleuchter, eine private Terrasse und vieles mehr. Ein Butler-Service ist selbstverständlich.

An Bord erleben Gäste ein luxuriöses Interieur, das die Wärme, beliebte Design-Elemente und elegante Ausstattungsmerkmale betont. So erfährt das Schiff durch das Arrangement von dunklem Holz, italienischem Marmor, glänzendem Granit, feinsten Teppichen und weichstem Leder seine persönliche Note und vermittelt dadurch eine intime und heimelige Atmosphäre. 
Jedes noch so kleine Detail wurde berücksichtigt, um eine grosszügige und mit Komfort verzierte Räumlichkeit zu erlangen. Dies setzt sich bis zu den luxuriösen und stilvollen Kabinen und Suiten fort. 

An Bord der MS Marina gibt es eine Vielzahl an diversen Einrichtungen und Räumlichkeiten, die von musikalischer Unterhaltung über kulinarischen Genüssen bis hin zu Behandlungen im Spa alles bieten. Zu ihnen gehören 10 Restaurants teilweise mit offener Sitzung, 2 Spezialitäten-Restaurants – Jaques und Red Ginger, einen Grand Dining Room, diverse Diner-Klassiker – Polo Grill, Toscana und Terrace Café, sowie beliebte Aufenthaltsräume, wie etwa Grand Bar, the Patio und Horizons. 

Weltreise zum halben Preis

116 Tage Weltreise mit der „Costa Deliziosa“, Suite (!) für zwei Personen, Vollpension, 13.01.-8.05.2022 ab/bis Savona jetzt für nur Fr. 27’079.- pro Person (statt Fr. 53’060.-). Balkonkabine für eine Person: Fr. 33’839.-. Es hat, solang’s hat. Bequem buchen bei uns im l’tur Reise Shop Bern an der Kramgasse 77  (gratis Termin bestellen hier) oder direkt online hier.

Italienische Lebensfreude auf der „Costa Deliziosa“

Die Costa Deliziosa bereichert seit 2010 die Costa-Flotte. Das Schiff vereint Eleganz und Komfort und ist der Inbegriff des italienischen Stils. Bis zu 2’826 Gäste finden auf der 294 Meter langen und 32 Meter breiten „Costa Deliziosa“ Platz.

Komfortable Kabinen

Auf der „Costa Deliziosa“ sind die Innenkabinen etwa 14 Quadratmeter gross, die Aussen- und Balkonkabinen sogar 18 Quadratmeter. Wer lieber grösser wohnt, ist in einer der schönen Suiten gut aufgehoben. Die 56 Samsara-Kabinen bieten direkten Zugang zum Spa-Bereich, welcher sich auf der Costa Deliziosa über zwei Decks erstreckt und Erholung pur verspricht.

Unterhaltung und Sport

Auf der „Costa Deliziosa“ wird den Gästen ein vielfältiges Programm an Unterhaltung geboten. Sei es im 4D-Kino, im Theater, welches sich über drei Decks erstreckt, im Casino oder in der Diskothek. Auch die Fahrt im GP-Rennwagen-Simulator verspricht viel Spass. Golfbegeisterte können ihre Abschläge im Golf-Simulator oder auf dem Putting Green im Freien üben. Das grosszügige Pooldeck mit dem ausfahrbaren Glasdach verspricht Badespass bei jedem Wetter. Sportlich betätigen können sich die Gäste auf dem Mehrzwecksportplatz, dem Joggingparcours oder auf der Rollschuhbahn im Freien. Auch Familien kommen in eigens hergerichteten Bereichen und bei kindgerechten Aktivitäten voll auf ihre Kosten.

Kulinarische Highlights bei Costa Kreuzfahrten

In den insgesamt vier Restaurants ist für jeden Geschmack etwas dabei: Sei es im stilvollen Hauptrestaurant, in der gemütlichen Pizzeria, im à-la-carte Restaurant mit Showküche (gegen Aufpreis) oder im beliebten Buffetrestaurant. Auch die zahlreichen Bars an Bord des Schiffes laden zu einem Besuch ein und bieten eine grosse Auswahl an exquisiten Spirituosen. Der perfekte Ort, um bei einem Aperitif noch die letzten Sonnenstrahlen zu geniessen, ist die Aperol Spritz Bar.

Sonnige Schätze ab Italien: 12 Tage Reise mit „MSC Magnifica“ in Balkonkabine jetzt nur Fr. 849.- pro Person!

12 Tage Reise mit der „MSC Magnifica“, Balkonkabine für zwei Personen, Vollpension, 08.12.-19.12.2021 ab/bis Genua jetzt für nur Fr. 849.- pro Person (Balkonkabine für eine Person: Fr. 1’698.-). Es hat, solang’s hat. Bequem buchen bei uns im l’tur Reise Shop Bern an der Kramgasse 77  (gratis Termin bestellen hier) oder direkt online hier.

Route: Genua – Barcelona – Seetag – Casablanca – Seetag – Santa Cruz de Teneriffa – Funchal – Seetag – Málaga – Seetag – Civitavecchia/Rom – Genua.

Sofia Loren war Patin bei der im März 2010 in Hamburg getauften „MSC Magnifica“. Ihre Schwesternschiffe sind die „MSC Orchestra“, die „MSC Musica“ und die „MSC Poesia“, welche alle zu der Musica-Klasse gehören. Das edle Design mit modernster Technologie wurde geschickt kombiniert und so überzeugt das Kreuzfahrtschiff ebenfalls mit einer nennenswerten Energie- und Umweltschutzbilanz. Der Name der „MSC Magnifica“ bedeutet übersetzt «prachtvoll» oder auch «grossartig». Das Schiff macht seinem Namen alle Ehre. Ein hervorragender Service und das stilvolle Ambiente runden eine Kreuzfahrt an Bord der „MSC Magnifica“ ab. Die 2’500 Passagiere verteilen sich bei ausreichend Platz auf die 13 Passagierdecks des Schiffes. Dank eines besonderen Raumkonzeptes verfügt die „MSC Magnifica“ zu ca. 80 Prozent über Aussenkabinen, von denen sogar rund 65 Prozent einen eigenen Balkon haben.

16% sparen: Abenteuer Europa mit der „Seven Seas Splendor“!

60 Tage Reise mit der „Seven Seas Splendor“ von „Regent Seven Seas Cruises“, Suite für zwei Personen, Vollpension und alle Getränke in der Suite, Spezialitätenrestaurants kostenfrei, ausgewählte Landausflüge, kostenloser Wäscheservice an Bord, kostenfreies Internet, 30.08.-28.10.2021 von Stockholm bis Istanbul jetzt für nur noch Fr. 52’605.- pro Person (statt Fr. 63’114.-). Es hat, solang’s hat. Bequem buchen bei uns im l’tur Reise Shop Bern an der Kramgasse 77  (gratis Termin bestellen hier) oder direkt online hier.

Luxus in Perfektion mit der Seven Seas Splendor

Stilvolle Eleganz und ein grosszügiges Platzangebot, kombiniert mit einem erstklassigen Service – all das erwartet die Gäste der „Seven Seas Splendor“. Das Luxusschiff bietet Platz für 750 Gäste in 375 grosszügig bemessenen Suiten. Die 542 Crewmitglieder an Bord sorgen dafür, dass alle Wünsche der Gäste in kürzester Zeit erfüllt werden. In allen Bereichen des Schiffs zeigt sich die liebevolle Gestaltung in vielen Details: Hohe Decken, viel Marmor und funkelnde Kronleuchter tragen zur zeitlosen Eleganz der „Seven Seas Splendor“ bei.

Genuss pur mit vielen Inklusivleistungen

Die Gäste der „Seven Seas Splendor“ können an Bord Luxus in jeder Hinsicht erwarten. Die geräumigen und komfortablen Suiten verfügen über viele Annehmlichkeiten, in den Restaurants werden erlesene Speisen serviert und die umfangreichen Inklusivleistungen verwöhnen mit zahlreichen Extras. Flüge und Transfers, alle Trinkgelder und zahlreiche Landausflüge und Getränke an Bord, sogar Premium-Spirituosen und ausgewählte Weine, sind bereits im Reisepreis enthalten. Darüber hinaus ist auch der Besuch der Spezialitätenrestaurants sowie die Nutzung des Bord-WLANs in den Regent Seven Seas Cruises Inklusivleistungen inbegriffen.

Modernes und helles Design

Die „Seven Seas Splendor“ wurde in allen Bereichen modern und hell gestaltet, so dass sich die Gäste an Bord direkt wohlfühlen. Lieblingsplätze gibt es viele an Bord, für jeden Gast ist das passende Plätzchen vorhanden. Egal ob die Seele baumeln lassen im Infinity Pool oder bei einer entspannenden Anwendung im Canyon Ranch® Spabereich, Sonnenbaden auf dem Pooldeck oder Schwitzen im bordeigenen Fitnessstudio – jeder kommt hier auf seine Kosten. Mit einem faszinierenden Blick auf das Meer und feinsten Kaffeespezialitäten kann das Coffee Connection überzeugen. Am Abend werden im Constellation Theater verschiedene Shows präsentiert, die das Publikum verzaubern werden.

Grosse Auswahl an kulinarischen Genüssen

Trotz der vergleichsweise geringen Grösse der „Seven Seas Splendor“ wird den Gästen besonders in kulinarischer Hinsicht viel Auswahl und Abwechslung geboten. Eine kreative Küche, ausgeführt mit Zutaten höchster Qualität und einer meisterlichen Zubereitung, bietet unvergleichliche Geschmackserlebnisse. Ob auf den Punkt gebratene Steaks im Prime 7 Steakhouse, französische Küche im Restaurant Chartreuse, italienische Gerichte im Sette Mari at La Veranda, pan-asiatischen Spezialitäten im Pacific Rim oder ein täglich wechselndes Menü im Compass Rose – alle Mahlzeiten werden höchsten Ansprüchen gerecht. Und wer lieber in legerer Atmosphäre speisen möchte, der findet eine köstliche Auswahl an Grillspezialitäten im Pool Grill Restaurant.

Suiten-Vielfalt mit eigenem Balkon

Die „Seven Seas Splendor“ bietet luxuriöse Unterkünfte für jeden Gast. Bei allen Unterkünften handelt es sich um aussenliegende Suiten, die über einen privaten Balkon verfügen. Die Ausstattung aller Suiten umfasst ein Bad mit Marmor- und Steinelementen und luxuriösen Pflegeprodukten, Bademänteln und einem Föhn, ein komfortables Bett, einen geräumigen Wohnbereich mit Sitzmöglichkeiten und eine Minibar, die täglich kostenfrei aufgefüllt wird. Die Regent Suite auf Deck 14 ist die grösste und luxuriöseste Suite an Bord. Auf 281 m² Innenfläche und 132 m² Balkon sind eine grosse Vielzahl von Annehmlichkeiten enthalten. Die Regent Suite verfügt über einen eigenen Spa-Bereich mit Sauna und Dampfbad. Gäste der Regent Suite profitieren hier von unbegrenzten Spa-Anwendungen. In den Häfen steht für Gäste dieser Kategorie ausserdem ein PKW mit Reiseleitung für individuelle Landausflüge bereit.

5% sparen: Expedition Philippinen, Taiwan und Japan mit der „HANSEATIC inspiration“!

19 Tage Reise mit der „HANSEATIC inspiration“ von HapagLloyd Cruises, Suite für zwei Personen, Vollpension, Getränke in der Suite, 30.04.-18.05.2022 von Koror (Palau) bis Incheon/Seoul (Korea) jetzt für nur Fr. 18’030.- pro Person (statt Fr. 18’979.-), Suite für eine Person Fr. 32’454.-. Es hat, solang’s hat. Bequem buchen bei uns im l’tur Reise Shop Bern an der Kramgasse 77  (gratis Termin bestellen hier) oder direkt online hier.

Route: Koror (Palau) – Seetag – Lucas Grande Island – Limasawa Island – Legaspi – Calaguas Island – Camiguin Island – Batan Island – Kaohsiung – Hualien – Ishigaki – Miyakojima – Naha – Amami-Ōshima – Yakushima – Nagasaki – Seetag – Incheon/Seoul.

HANSEATIC inspiration – Expeditionserlebnisse der Extraklasse

Expeditionskreuzfahrten mit Hapag-Lloyd Cruises versprechen einzigartige Momente und hinterlassen Eindrücke, die unvergesslich sind. Das luxuriöse Expeditionsschiff „HANSEATIC inspiration“ ist das Schwesternschiff der „HANSEATIC nature“ und unternimmt u.a. Expeditionskreuzfahrten in die Arktis und Antarktis. Ausgestattet wurde das Schiff zu diesem Zweck mit der Eisklasse PC6, der höchsten Eisklasse für Passagierschiffe. Um die Natur im Reiseziel zu schonen und Emissionen zu verringern, setzt Hapag-Lloyd Cruises bei der „HANSEATIC inspiration“ auf eine umweltfreundliche Technik. Kreuzfahrten mit der „HANSEATIC inspiration“ sind auf ein internationales Publikum ausgerichtet, so dass neben Deutsch auch Englisch zur Bordsprache gehört. Die Natur erleben beginnt dabei bereits an Bord des Luxusschiffs. Dazu wurde es z.B. mit einem Decksumlauf auf dem Vorderschiff ausgestattet, der es den Passagieren ermöglicht, ganz nah an die Natur heranzukommen. Und auf den beiden gläsernen, ausfahrbaren Balkonen kommt das Gefühl auf, über dem Wasser zu schweben. Farben und Formen der Natur spiegeln sich auch durch das Designkonzept „Inspired by nature“ in der Einrichtung des Schiffs wieder, wo sie durch die Wahl von Farben und Materialien in das Gesamtkonzept des Schiffs einfliessen.

Außenkabinen mit Expeditionsausstattung

Mit nur 230 Passagieren ist die „HANSEATIC inspiration“ ein vergleichsweise kleines Schiff, das eine persönliche Note garantiert. Bei Antarktis-Kreuzfahrten werden sogar nur 199 Passagiere befördert, so dass das Expeditionserlebnis noch intensiver wird. Damit sich alle Passagiere an Bord wohlfühlen, wurde viel Aufwand in die Gestaltung der 120 Kabinen und Suiten gesteckt. Alle Kabinen verfügen über Tageslicht, die meisten sogar über einen privaten Balkon oder einen französischen Balkon. Bei der Ausstattung der Kabinen bleiben keine Wünsche offen. Dafür sorgen die kostenfreie Minibar, eine Kaffeemaschine, trennbare Doppelbetten, eine Regendusche und eine Klimaanlage. Ergänzt wird das Angebot durch Expeditionsausrüstung wie ein Fernglas oder Nordic-Walking-Stöcke. Im Badezimmer besteht zudem die Möglichkeit, Handtücher oder nasse Parkas an einer beheizbaren Wand zu trocknen.

Kulinarisch verwöhnt

Auch in den abgelegenen Expeditionsgebieten bleiben kulinarisch keine Wünsche unerfüllt. Dafür sorgen die drei Restaurants an Bord der „HANSEATIC inspiration“, in denen für die Gäste eine freie Platzwahl herrscht, sodass sie bei der Auswahl von Restaurant und Tisch flexibel sind. Zur Auswahl stehen das Hauptrestaurant mit 178 Plätzen, das Spezialitätenplatz für 44 Personen und das Bistro Restaurant mit 84 Sitzplätzen im Innen- und ca. 100 Sitzplätzen im Aussenbereich.

Freizeitmöglichkeiten an Bord

Die „HANSEATIC inspiration“ bietet zur Freizeitgestaltung umfassende Möglichkeiten, so dass den spektakulären Landausflügen nicht minder interessante Beschäftigungen an Bord gegenüber stehen. Eine Vertiefung des Expeditionserlebnisses ist besonders im Wissensatelier möglich, da hier interessante Informationen zu den Expeditionsinhalten abgerufen werden können und die Möglichkeit besteht, interessante Fundstücke unter dem Mikroskop zu betrachten. Wem nach einem anstrengenden Expeditionstag der Sinn nach Entspannung steht, der ist im Spabereich gut aufgehoben, wo er beispielsweise in der Sauna relaxen kann. Auch das Sonnendeck lädt je nach Fahrgebiet entweder zum Sonnenbad oder zu Aufenthalten an der eisigen Luft ein, wobei der Pool durch eine flexibles Zeltdach witterungsunabhängig ist. Im Fitnessbereich lässt sich an modernen Geräten und mit bestem Meerblick vortrefflich trainieren, dazu werden in einem separaten Kursraum auch Sportkurse angeboten. Am Heck des Schiffs befindet sich ausserdem eine Marina, von der aus in den wärmeren Fahrgebieten Wassersportaktivitäten wie beispielsweise Standup-Paddeling oder Kajak fahren möglich sind.

Komm an Bord der HANSEATIC inspiration und erlebe Expeditionskreuzfahrten, an die Du Dich noch lange erinnern wirst!

11% sparen: Von der schönen blauen Donau über den Main zum Rhein

15 Tage Reise mit der „AmaLucia“, Balkonkabine für zwei Personen, Vollpension, 12.9.-26.9.2021 von Passau bis Köln jetzt nur noch Fr. 2’356.- pro Person (statt Fr. 2’650.-). Es hat, solang’s hat. Bequem buchen bei uns im l’tur Reise Shop Bern an der Kramgasse 77 (gratis Termin bestellen hier) oder direkt online hier.

Route: Passau – Melk – Wien – Budapest – Bratislava – Dürnstein – Linz – Passau – Regensburg – Nürnberg – Bamberg – Würzburg – Miltenberg – Frankfurt/M – Köln.

Das Flussschiff „AmaLucia“ der amerikanischen Luxusreederei „AmaWaterways“ wird neu in diesem Jahr in Dienst gestellt und ist das Schwesterschiff der „AmaSiena“ und der preisgekrönten „AmaKristina“.

Kabinen mit Wohlfühlatmosphäre

Dein persönlicher Rückzugsort wird Dich begeistern: Die Kabinen an Bord der AmaLucia überzeugen neben Design und Komfort vor allem mit ihrer Grösse und den Aussenbalkonen, die eine Vielzahl der Kabinen haben. So ist ein erstklassiger Blick auf die vorbeiziehenden Landschaften gewährleistet.

Das Leben an Bord geniessen

Genuss wird bei „AmaWaterways“ in allen Belangen gross geschrieben. Die exquisite Küche, der „La Chaîne des Rôtisseurs“, dem exklusiven und international bekannten Gastronomieverband, würdig ist, verführt mit regionalen Spezialitäten und Produkten jeden Gaumen. Bei den Mahlzeiten sind Wein, Bier, Softgetränke und Mineralwasser bereits im Reisepreis inkludiert. Beim Frühstück geniesst Du Säfte und Kaffee selbstverständlich kostenfrei. Vor dem Abendessen bietet Dir „AmaWaterways“ ausgewählte Getränke zum Happy Hour Preis an – hier gibt es das erste Getränk kostenfrei, weitere zum halben Preis.

Sportliche oder entspannte Freizeit

Darüber hinaus stehen Dir das Sonnendeck oder der Massagesalon für entspannende Momente zur Verfügung, während tägliche Fitnesskurse und der bordeigene Fitnessraum für einen sportlichen Ausgleich sorgen. (Achtung: Bedingt durch die Corona-Pandemie kann es hier zu Einschränkungen bei der Nutzung kommen.) Auch die Städte entlang der Reiserouten laden zur aktiven Erkundung ein. Kostenfreie Mietvelos oder alternativ Dein eigenes Velo, das Du ebenfalls kostenfrei mitnehmen kannst, stehen Dir hierfür zur Verfügung.