Geheimnisse des Baffinmeers

14 Tage Cruise mit der „L’Austral“ von Ponant, Balkonkabine für zwei Personen, all inclusive (ausser einige Premium-Alkoholsorten), 16.7.-29.7.2020 ab/bis Kangerlussuaq, nur Fr. 12’106.- pro Person. Endpreis. Keine Buchungsgebühren. (Aussenkabine für zwei Personen: Fr. 11’356.- pro Person)

Im Mai 2011 wurde die Flotte der Compagnie du Ponant durch die Mega-Yacht L‘ Austral erweitert. Wie ihre Schwester-Yacht, Le Boréal, verfügt das 142 Meter lange Schiff über 132 Aussenkabinen und –Suiten für 264 Passagiere. Die L’Austral bleibt der Philosophie der Reederei treu, indem sie eine einzigartige, familiäre Atmosphäre, eine raffinierte Mischung aus französischer Eleganz und Sportlichkeit ausstrahlt. Das Besondere ist das unvergleichliche Yachtgefühl, das Ihnen eine Fahrt mit der L’Austral bietet. An Bord wirst Du von der englisch- und französischsprachigen Crew herzlich empfangen.

Im Gastronomic Restaurant erfahren Bordgäste kulinarische Köstlichkeiten; hier werden exquisite Speisen der internationalen und französischen Küche jeden Tag aufs Neue kreiert. Dazu geniesst Du einen erlesenen Wein. Solltest Du Lust auf Gegrilltes haben, so bietet das Grillrestaurant den idealen Ort. Hier finden auch kulinarische Themenabende statt.
Die L’Austral verfügt an Bord über eine Vielzahl an Einrichtungen und Annehmlichkeiten. Im Spa- und Wellnessbereich „Sothys“ lässt Du bei verschiedenen Massageangeboten oder Anwendungen wie Balneotherapie oder Hamam die Seele baumeln. Daneben gibt es ein Sonnendeck mit Pool und ein Fitnesscenter. Am Abend steht das Schiffsleben ganz im Zeichen guter Unterhaltung: ein Theater, eine Open-Air Bar, eine Main Lounge mit Tanzfläche und eine Cocktail Bar, eine Panoramic Lounge samt Bibliothek und Live-Unterhaltung, ein Internetbereich sowie eine Lobby. Die Brücke kann 24h am Tag besucht werden. Hier erlebst Du einen fantastischen Ausblick und stehst mitten im Kapitänsgeschehen.

Route: Kangerlussuaq – Polarinstitut Paul-Émile-Victor – Ilulissat/Jakobshavn – Eqip Gletscher – Upernavik – Kullorsuaq – Savissivik – Quaanaq/Thule – Pond Inlet (Kanada) – Sam Ford Fjord – Isabella Bay – Kivitoo – Sissimut/Holsteinborg (Grönland) – Kangerlussuaq.