Klimaneutral reisen: Magie und Mythos Indochinas – liebevoll kombinierte, intensive Einsteigertour zu den kulturellen Höhepunkten dreier Länder

Tauche ein in das quirlige Leben Indochinas und entdecke eine faszinierende Kulturlandschaft: Buddhistische Traditionen in laotischen Tempeln, koloniale Einflüsse in Vietnam sowie die bewegende Geschichte Kambodschas. Die Reise durch Vietnam und Kambodscha kann separat oder in Kombination mit dem Vorprogramm in Laos gebucht werden.

Laos – Buddhistische Gelassenheit in Luang Prabang

Deine Reise beginnt in Laos in Vientiane. Von Vang Vieng reist Du nach Luang Prabang – buddhistisches Kleinod sowie UNESCO-Weltkulturerbe. Die Stadt bezaubert durch ihre vielen Klöster, die Naturschönheiten der Umgebung sowie bedeutsame buddhistische Stätten wie die Pak-Ou-Höhlen. Von Luang Prabang reist Du weiter nach Hanoi.

Vietnam – Magische Halongbucht, UNESCO-Welterbe und Mekongdelta

Im Herzstück dieser Reise lernst Du Vietnam mit seinen zahlreichen Facetten kennen. Nachdem Du Vietnams Hauptstadt erkundet hast, unternimmst Du eine eindrucksvolle Bootsfahrt entlang der bizarren Inselfelsen der Halongbucht. Anschliessend erlebst Du eine nächtliche Zugfahrt und erreichst die Küstenstädte Hue und Hoi An mit ihrer beeindruckenden altchinesischen Architektur sowie Tempeln und Pagoden der Nguyen-Dynastie. Ein Abstecher führt Dich ins pulsierende Saigon. Im Mekongdelta erkundest Du die unzähligen Wasserstrassen mit seinen lebhaften Dörfern und schwimmenden Märkten.

Kambodscha – Vom Mekong zu den Tempeln Angkors

Eine spannende Schnellbootfahrt bringt Dich in die kambodschanische Hauptstadt Phnom Penh, welche Du mit einer Fahrrad-Rikscha erkundest. Neben der Besichtigung der Sehenswürdigkeiten erfährst Du einiges über die bewegte Geschichte des Landes. Der Höhepunkt der Reise erwartet Dich jedoch im geheimnisvollen Angkor, welches Dich in seinen Bann ziehen wird.

22 Tage Rundreise, 31.1.-21.2.2020, Fr. 4’127.- pro Person im Doppelzimmer, Fr. 4’831.- im Einerzimmer. Weitere Reisedaten/Preise auf Anfrage.

  • Linienflug ab/an Frankfurt/M (weitere Abflughäfen auf Anfrage) nach Vientiane und zurück von Siem Reap mit Vietnam Airlines oder anderer Fluggesellschaft in Economy Class
  • Wechselnde deutschsprachige Reiseleitung
  • Internationaler Flug Luang Prabang – Hanoi in Economy Class
  • Inlandsflüge Da Nang – Saigon und Phnom Penh – Siem Reap in Economy Class
  • Alle Fahrten in privaten Fahrzeugen und in privaten und öffentlichen Booten
  • Zugfahrt Hanoi – Hue
  • Alle Eintritte laut Programm
  • Reiseliteratur
  • 17 Übernachtungen: Hotel im Doppelzimmer
  • Übernachtung: Zug (Vierbett-Abteil)
  • Übernachtung: Schiff in Doppel-Kabine
  • Mahlzeiten: 19× Frühstück, 5× Mittagessen, 5× Abendessen

Nicht in den Leistungen enthalten

Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; Visum Laos (ca. 31 USD, bei Einreise), Vietnam (ab Fr. 51.-), Kambodscha (ca. 30 USD, bei Einreise); Foto- und Videogenehmigungen in Museen und Monumenten; optionale Ausflüge; Trinkgelder; Persönliches