Le Couvent des Minimes

Ein Refugium, ruhig inmitten der Provençe gelegen: Alte Klostertradition, modernes Design in historischen Klostermauern und herausragende Küche gehen in diesem Haus eine perfekte Symbiose ein.

Das nach umfangreichen Umbau- und Renovierungsarbeiten aus einem ehemaligen Kloster entstandene Hotel kann auf eine jahrhundertelange Geschichte zurückblicken und bietet den Gästen eine besonders angenehme, traditionelle und authentische Atmosphäre mit ausgezeichneter Gastronomie. Idyllisch gelegen und mit angeschlossenem Spa-Bereich ist das Hotel eine wahre Oase der Ruhe. Der Ort Mane beeindruckt durch seine gut erhaltene Altstadt mit kleinen Gässchen, die 3500 m lange Festungsmauer und zahlreiche religiöse Bauten. Das Hotel ist ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge und Entdeckungsreisen in die Provence sowie die Gebirgskette des Lubéron. Mitglied bei „Relais & Châteaux”.

7 Tage im Doppelzimmer (Matinee Superior) für zwei Personen, Haupthaus, Frühstück, 24.9.-1.10.2020, Fr. 975.- pro Person. Endpreis. Keine Buchungsgebühren. Es hat, solang’s hat.