Mit der Kamera auf den Spuren des Glücks

Bhutan im Sucher von Paro bis Bumthang – Fotoreise mit Uwe Wasserthal.

Auf dieser exklusiven Fotoreise besuchst Du das Land des Donnerdrachen umfassend und nimmst Bhutan von West nach Ost in den Fokus.

Auf den Spuren des Glücks im Land des Donnerdrachen

Deine Reise in das kleine versteckte Königreich beginnt spektakulär mit einem Panoramaflug von Nepal nach Bhutan und dem Blick auf schneebedeckte Himalaya-Gipfel. Wandle in Paro auf den Spuren ehrwürdiger Lamas und besuche mit dem Tigernest den heiligsten Platz der tiefgläubigen Bhutaner. Von der Hauptstadt Thimphu geht es in die zentralbhutanische Region Bumthang, wo Du mit dem Jambay-Lhakhang-Drup eines der farbenprächtigsten Klosterfeste kennenlernen. Auf einer leichten Wanderung besichtigst Du zudem den 1300 Jahre alten Jampey-Lhakhang-Tempel. Es ist beeindruckend zu sehen, welchen Stellenwert das klösterliche Leben im Alltag der Bhutaner einnimmt.

Entdecken, erleben und geniessen mit der Kamera

Der Nationalpark von Jigme Singye Wangchuck ist für seine artenreiche Flora und Fauna bekannt – eine wahre Fundgrube für Freunde der Makro- und Naturfotografie! Mit etwas Glück bekommst Du auch die seltenen und elegant anmutenden Schwarzhalskraniche vor die Kamera, die sich im malerischen Phobjika-Tal aufhalten.

Fotografische Streifzüge durch Bhaktapur

Zurück in Nepal erwarten Sie in den Königsstädten Kathmandu und Bhaktapur zahlreiche Fotomotive. Mit Panoramasicht auf den Himalaya-Hauptkamm lassen Sie Ihre Reise in Nagarkot entspannt ausklingen.

Deine Fotoreiseleitung

Uwe Wasserthal hat verschiedene Lehraufträge für Fotografie und gibt mit seiner Werbeagentur seit mehr als zehn Jahren ein Reisemagazin heraus, für das er bereits über 70 Länder der Erde bereist hat. Er ist ausserdem öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Fotografie, veranstaltet Fotoworkshops und hält Vorträge.

Linienflug ab/an Frankfurt/M (weitere Abflughäfen auf Anfrage) nach Kathmandu und zurück mit Etihad Airways oder anderer Fluggesellschaft in Economy Class, DIAMIR-Fotoreiseleitung durch Uwe Wasserthal, englischsprachige lokale Reiseleitung, internationaler Flug Kathmandu – Paro und zurück in Economy Class, alle Fahrten in privaten Fahrzeugen, Visum Bhutan, alle Eintritte laut Programm, Reiseliteratur, 14 Übernachtungen Hotel im Doppelzimmer. Mahlzeiten: 14× Frühstück, 12× Mittagessen, 14× Abendessen. 24.10.-9.11.2020, Fr. 6’083.- pro Person im Doppelzimmer, Fr. 6’480.- im Einerzimmer. Endpreis. Keine Buchungsgebühren. Es hat, solang’s hat!