Mit der MS Hamburg auf Norwegen-Kreuzfahrt

Seit Juni 2012 kreuzt das Flaggschiff des Kreuzfahrtspezialisten Plantours auf den Weltmeeren – die MS Hamburg. Dank der verhältnismässig kleinen Grösse kann die MS Hamburg Kurs auf interessante Ziele nehmen, die von den grossen Kreuzfahrtschiffen nicht angesteuert werden können. Das ermöglicht den Passagieren, traumhafte Ziele zu entdecken. Die MS Hamburg, Kreuzfahrt-Guide-Award-Gewinnerin 2012 und 2014, steht für weltweit prämierte Routen abseits der bekannten Touristenpfade.

14 Tage Kreuzfahrt „Nordland-Symphonie ab/bis Hamburg, Aussenkabine für zwei Personen, Vollpension, 8.7.-21.7.2020, nur Fr. 3’744.- pro Person (Suite für zwei Personen Fr. 6’278.- pro Person, Innenkabine Fr. 2’643.- pro Person). Endpreis. Keine Buchungsgebühren. Es hat, solang’s hat.

Route: Hamburg – Seetag – Haugesund – Molde – Seetag (Innenpassage der norwegischen Fjorde) – Trollfjord – Narvik – Honningsvåg (Nordkap) – Hammerfest -Leknes (Lofoten) – Seetag (Innenpassage der norwegischen Fjorde) -Geiranger – Bergen -Seetag – Hamburg.