Polen im Wandel der Zeit

Du entdeckst während dieser Reise Städte wie die prosperierende polnische Hauptstadt Warschau und die altehrwürdige Königsstadt Krakau. Lodz begeistert durch ungewöhnliche Industriearchitektur und Breslau beeindruckt mit seinem ringförmigen Marktplatz, dem Rynek. Du spazierst an den glasklaren Seen in Masuren und an den Sandstränden der Bernsteinküste. Du besuchst die Malbork, den einstigen Sitz des deutschen Ordens und durchstreifst die Gassen der alten Hansestadt Danzig. Und wer möchte, erklimmt die höchsten Wanderdünen Osteuropas. Eine Reise nicht nur für Geschichtsinteressierte und Naturfreunde!

15-Tage-Erlebnisreise durch Polen, Übernachtung in Mittelklasse-/Komfort-Hotels, Industriearchitektur in Lodz und Schifffahrt auf dem Oberländer Kanal, Rundreise/Ausflüge in landestypischen Klein- bzw. Reisebus mit Klimaanlage, 14 mal Frühstück, 9 mal Abendessen, Bahnanreise ab/bis Basel Bad Bf und jedem anderen DB-Bahnhof, Bahnfahrten Berlin – Krakau und Danzig – Berlin in der 2. Klasse (EC), Sitzplatzreservierung Berlin – Krakau und Danzig – Berlin, 10.7.-24.7.2020, Fr. 2’417.- pro Person im Doppelzimmer, Fr. 2’971.- im Einerzimmer. Endpreis. Keine Buchungsgebühren. Es hat, solang’s hat. Andere Daten und deren Preise auf Anfrage.