Segeln im Mergui-Archipel

Erlebe in kleiner Gruppe auf einem unvergesslichen Segeltörn eines der letzten unberührten Archipele der Welt. Die über 800 Inseln sind ein wahres Paradies und noch ein echter Geheimtipp. Segeln, Schnorcheln, Kajaktouren, Fischen, Tauchen und Entspannen stehen hier auf dem Programm. Geniesse die intakten Korallengärten und das „Robinson-Crusoe-Feeling“. Deine Reise beginnt auf Phuket, in See stichst Du in Ranong und schon beginnt Dein aussergewöhnliches Abenteuer durch Myanmars noch nahezu unberührte Inselwelt.

Englischsprachiger Guide bei den Transfers an Land, Kapitän, Koch und Crew an Bord, alle Ausflüge laut Programm, alle Fahrten und Transfers in privaten Fahrzeugen, Bettwäsche, Bade- und Strandtücher, Kajaks, Paddel und Schnorchelausrüstung, 6 Übernachtungen auf Schiff in Doppel-Kabine, 2 Übernachtungen im Hotel im Doppelzimmer, 8×Frühstück, 6× Mittagessen, 6× Abendessen.

Nicht in den Leistungen enthalten: An-/Abreise; nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; Visum (ca. Fr. 32.- bis Fr. 54.-); Gebühren für den Mergui-Archipel-Nationalpark (Fr. 19.- pro Person); evtl. Zusatzübernachtungen vor/nach der Tour; Trinkgelder; Persönliches.

7.1.-15.1.2020, ab/bis Phuket, ab Fr. 1’683.- pro Person. Es hat, solang’s hat!