Vietnam: Verborgene Schätze

Nachhaltig reisen heisst für uns auch, eine lange Reise anzutreten. Zeit, dem Alltag gänzlich zu entfliehen und damit ausreichend Zeit für Dich, die schönsten Ziele in einer Reise zu vereinen. Diese umfassende Vietnamreise beginnt im Norden des Landes und geht hinab bis tief in den Süden. Grandioser Auftakt ist ein Besuch in der Halongbucht.

Koloniales Flair in Hanoi, Hue, Hoi An und Saigon spüren

Deine Reise beginnt in der pulsierenden Metropole Hanoi. Nach einem ausgiebigen Besuch der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten und handverlesener Kleinode entführen wir Dich in den Nordwesten des Landes. Hier wartet einer der Höhepunkte: Staunend wirst Du vor den schönsten Reisterrassen des Landes stehen und Dörfer ethnischer Minderheiten besuchen. Du schläfst in einer familiengeführten privaten Unterkunft, isst in kleinen Restaurants und stöberst auf bunten Märkten, feilschst und kaufst ein.

Von der Halongbucht bis hinab in Vietnams tiefen Süden

Reise durch das Tal des Roten Flusses bis zur Stadt Halong, wo Du an Bord einer Dschunke eine Kreuzfahrt durch die weltberühmte Halongbucht unternimmst. In Zentralvietnam führen wir Dich zu den kulturhistorisch wertvollsten Zeugnissen der Geschichte des Landes und schliesslich erreichst Du Saigon, die ungleiche Schwester Hanois. Auf verzweigten Wasserstrassen geht es tief hinein ins verschlungene Mekongdelta. Schließlich entdeckst Du im Nam Cat Tien Nationalpark ungeahnte Naturschätze und begegnest sogar den seltenen Siam-Krokodilen.

Selbstverständlich geht es noch länger!

Wir bieten Dir Anschlussprogramme in Kambodscha mit Angkor oder Bademöglichkeiten an Vietnams schönsten Stränden.

21 Tage Reise von Nord nach Süd – lange Tour durchs ganze Land mit der Halongbucht als fulminanten Auftakt, Linienflug ab/an Frankfurt/M (weitere Abflughäfen auf Anfrage) nach Hanoi und zurück von Saigon mit Vietnam Airlines oder anderer Fluggesellschaft in Economy Class, wechselnde Deutsch sprechende Reiseleitung, Inlandsflüge Hanoi – Hue und Hoi An – Saigon in Economy Class, alle Fahrten in privaten Fahrzeugen sowie in privaten und öffentlichen Booten, Besuch im Wasserpuppentheater, alle Eintritte laut Programm.

3 Ü: Gästehaus im DZ, 2 Ü: Lodge im DZ, 11 Ü: Hotel im DZ, 1 Ü: Schiff in Doppel-Kabine, 1 Ü: Gästehaus.

Mahlzeiten: 18×F, 11×M, 1×M (LB), 7×A

06.11.-26.11.2021, Fr. 3’023.- pro Person im Doppelzimmer, Fr. 3’677.- im Einerzimmer, 3% Frühbucherrabatt bereits abgezogen. Endpreis. Keine Buchungsgebühren. Es hat, solang’s hat. Bequem buchen bei uns im l’tur Reise Shop Bern an der Kramgasse 77. Andere Reisedaten/Preise auf Anfrage.