Von Bremerhaven nach Sydney mit der „Vasco da Gama“ jetzt für nur noch Fr. 6’881.- pro Person statt Fr. 12’510.-

55 Tage Kreuzfahrt mit der „Vasco da Gama“ von TransOcean Kreuzfahrten, Aussenkabine für zwei Personen, Vollpension, 7.10.-1.12.2019 von Bremerhaven nach Sydney, Fr. 6’881.- pro Person. Endpreis. Keine Buchungsgebühren.

Mit der Vasco da Gama entdeckst Du die Vielfalt der Weltmeere in persönlicher Atmosphäre und stylischem Ambiente. Das Schiff mit Baujahr 1993 wurde 2015 umfassend umgebaut und 2017 noch einmal renoviert. Auf neun Passagierdecks entstanden dabei weitläufige Entfaltungsbereiche in dezentem Luxus. Auch Dialysepatienten können mit der Vasco da Gama auf Reisen gehen. Die bordeigene Dialysestation ermöglicht eine entsprechende Versorgung und ergänzt damit das Bordhospital und den Bordarzt.

Mediterrane und fernöstliche Genüsse erwarten Dich in den drei Waterfront Restaurants mit Menüwahl und atemberaubender Aussicht auf das Meer. In ungezwungener Atmosphäre lässt es sich dort bei freier Platz- und Essenszeitwahl (zwischen 18:00 und 21:00 Uhr) auf höchstem Niveau speisen. Das Buffet-Restaurant Club Bistro lädt jeden Tag  an diversen Service-Stationen zu einer kleinen Weltreise der Gaumenfreuden ein. Ein erfrischendes Glacé gibt es bei Gelato´s, schmackhafte Kaffeespezialitäten im Cappuccino´s. Fünf Lounge-Bars und eine Poolbar bieten Entspannung bei leckeren Drinks und musikalischer Unterhaltung. Die Wein-Bar rundet das vielfältige gastronomische Angebot ab.

Zahlreiche Unterhaltungs- und Sportmöglichkeiten sorgen für Vergnügen. Die Show-Lounge Hollywood´s erstreckt sich eindrucksvoll über zwei Decks und bietet abendliches Entertainment mit eigenem Show-Ensemble. Auf dem obersten Deck beeindruckt die maritim gestaltete Aussichtslounge Dome und verwandelt sich abends in einen pulsierenden Nachtclub. Das zentrale Atrium bietet auf drei Decks eine Shopping-Galerie, einen Foto-Shop und ein Ausflugsbüro. Im Casino und Karten-Spielzimmer forderst Du Dein Glück heraus, die Bibliothek hält die passende Reiselektüre bereit und das Kino zeigt unterhaltsame und informative Filme. Auch Sportbegeisterte kommen auf der Vasco da Gama voll auf ihre Kosten. Beim Auspowern im Fitness-Center belohnt der Kapitänsblick die Anstrengungen und auf dem obersten Deck sorgen ein Joggingparcours, ein Tennisplatz sowie ein Basketball- und Sportfeld für weitere sportive Abwechslung. Anschliessend lässt es sich hervorragend im Jade Wellness & Beauty Center mit Spa, Sauna und Dampfbad entspannen. Ein Poolbereich mit Jacuzzis unter einem beweglichen Glasdach sowie ein weiterer Pool nur für Erwachsene sorgen für Erfrischung.

Route: Bremerhaven – Amsterdam – Tilbury/London – drei Seetage – Lissabon – Seetag – Casablanca – Seetag – Gran Canaria – zwei Seetage – Mindel (Kapverden) – vier Seetage – zwei Tage Bridgetown (Barbados) – Seetag – Oranjestad (Aruba) – Seetag – Panama Kanal – zwei Seetage – Acapulco (Mexico) – vier Seetage – Äquatorüberquerung – zwei Seetage – Nuku Hiva (Französisch Polynesien) – zwei Seetage – Papeete (Tahiti) – Bora Bora – Seetag – Rarotonga – zwei Seetage – Nuku’alofa (Tonga) und Überquerung Datumsgrenze – drei Seetage – Auckland (Neuseeland) – drei Seetage – Sydney (Australien).