Zauberhaftes Mittelmeer: 8 Tage mit der neuen „MSC Grandiosa“

Die „MSC Grandiosa“ ist das erste Schiff der Meraviglia Plus Klasse und das Schwesternschiff der „MSC Bellissima“. An Bord ist der Name des Schiffs, der übersetzt Grösse bzw. Pracht bedeutet, Programm. Mit einer Länge von 331 Metern bietet die „MSC Grandiosa“ Platz für maximal 6.334 Gäste bei Vollbelegung, die an Bord ein abwechslungsreiches Kreuzfahrterlebnis geboten bekommen. Somit gehört die „MSC Grandiosa“ zu den grössten Kreuzfahrtschiffen der Welt und kann mit einem noch grösseren Platzangebot in den öffentlichen Bereichen als auf ihrem Schwesternschiff überzeugen.

Eine Innovation an Bord der „MSC Grandiosa“ ist das bordeigene Kunstmuseum auf See, in dem den Gästen klassische und zeitgenössische Kunstwerke zugänglich gemacht werden und einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Für die Dauer von zwei Jahren werden zunächst Werke des französischen Künstlers Edgar Degas ausgestellt, einem der grossen Meister des Impressionismus. Mächtig Eindruck macht auch die spektakuläre Show „Cirque du Soleil at Sea“, die im Theater an Bord, der Carousel Lounge, stattfindet und ein Highlight im Entertainmentprogramm von MSC Kreuzfahrten verspricht. Das Theater wurde speziell für diese Show gebaut, die ebenfalls für die „MSC Grandiosa“ konzipiert wurde und Dich staunen lassen wird.

8 Tage Reise mit der „MSC Grandiosa“, Suite für zwei Personen, Vollpension, 18.1.-25.1.2020 ab/bis Genua jetzt nur Fr. 1’341.- pro Person (Balkonkabine für zwei Personen: Fr. 643.- pro Person, Aussenkabine für zwei Personen: Fr. 514.- pro Person. Alles Endpreise. Es hat, solang’s hat. Andere Daten/Preise auf Anfrage.

Route: Genua – Civitavecchia/Rom – Palermo – Valletta – Seetag – Barcelona – Marseille – Genua.