Zwei grosse Kontinente & Westeuropäische Seewege

25 Tage Reise mit der nagelneuen „Seabourn Venture“, Suite für zwei Personen, Vollpension, Softdrinks und Auswahl alkoh. Getränke, 18.4.-12.5.2022 von Manaus (Brasilien) bis Greenwich/London jetzt nur Fr. 14’467.- pro Person. Endpreis. Keine Buchungsgebühren. Es hat, solang’s hat!

Konzipiert für verschiedene Umgebungen gemäss den PC6-Polar-Class-Standards und ausgestattet mit einer Vielzahl moderner Hardware und Technologien, ermöglicht das Ultra-Luxus-Expeditionsschiff „Seabourn Venture“ sowohl Expeditionen in Kaltwassergebiete der Polarregionen als auch in Warmwassergebiete wie den Amazonas. Ausgerüstet mit zwei U-Booten zur Erkundung der Unterwasserwelt, Kajaks und 24 Zodiacs, die alle an Bord befindlichen Gäste beherbergen können, bietet das Luxusschiff intensive sowie unvergessliche Expeditionserlebnisse. Das von Adam D. Tihany speziell für den luxuriösen Expeditionsreisenden entwickelte innovative Design verkörpert nicht nur das Konzept einer intellektuellen Drehscheibe, sondern weckt auch den Pioniergeist der frühen Entdecker.

Route: Manaus (Amazonas/Brasilien) – Parintins – Santarém – Seetag – Macapá – Seetag – Île du Diable (Französisch-Guayana) – vier Seetage – zwei Tage Praia (Kapverden) – zwei Seetage – Gran Canaria – Seetag – Casablanca – Seetag – Lissabon – zwei Seetage – Cherbourg – Zeebrugge – Greenwich/London.