33% sparen: Naturwunder Neuseelands und Australiens mit der „Regatta“ von Oceania Cruises!

15 Tage Reise mit der „Regatta“ von Oceania Cruises, Balkonkabine für zwei Personen, Vollpension, 21.01.-04.02.2022 von Auckland nach Sydney, jetzt nur noch Fr. 6’760.- pro Person (statt Fr. 10’130.-). Einzel-Balkonkabine Fr. 13’520.- (statt Fr. 20’260.-)! Endpreis. Keine Buchungsgebühren. Es hat, solang’s hat. Bequem buchen bei uns im l’tur Reise Shop Bern an der Kramgasse 77 (auf Wunsch Termin reservieren hier) oder direkt online hier.

Yacht & Country Club Atmosphäre, Prestige-Tranquility-Betten mit Gel-Kern, feinste Küche von Starkoch Jacques Pépin: Du entdeckst mit dem Kreuzfahrtschiff „Regatta“ nicht nur traumhafte Ferienziele, sondern auch die vielen eleganten und luxuriösen Annehmlichkeiten an Bord.

Gebaut wurde das 180 Meter lange Schiff im Jahr 1998 und wurde zuletzt im Jahr 2014 renoviert. Über 4 Lifte gelangst Du auf die insgesamt 9 Passagierdecks und erlebst dort einen Luxus, den Du an Bord überall fühlen und sehen kannst.
An Bord des Schiffes herrscht eine legere und gemütliche Atmosphäre. Hier kannst Du Dich wohlfühlen, ganz ohne irgendwelche Zwänge.

Die Regatta verfügt über 342 Kabinen und kann 684 Passagiere mit auf die Reise nehmen. 

Route: Auckland – Bay of Islands – Tauranga – Napier – Wellington – Christchurch – Timaru – Milford Sound – zwei Seetage – Burnie (Tasmanien) – zwei Tage Melbourne – Seetag – Sydney.

60% sparen: Baltische Wunder mit der „Marina“ von Oceania Cruises

8 Tage Reise mit der „Marina“ ins Baltikum, Balkonkabine für zwei Personen, Vollpension, jetzt nur noch Fr. 2’206.- pro Person (statt Fr. 5’575.-)! Endpreis, keine Buchungsgebühren. Es hat, solang’s hat! Bequem buchen bei un s im l’tur Reise Shop Bern an der Kramgasse 77 (Beratungs-Termin buchen hier) oder direkt hier.

Wer mit der MS Marina reist, setzt vor allem auf eine erstklassige Küche, einen unvergleichbar persönlichen und aufmerksamen Service sowie das Kennenlernen von Sehenswürdigkeiten und Kulturen der besuchten Länder. Die MS Marina ist seit 2010 das neueste Mitglied der Flotte von Oceania Cruises und ermöglicht Dir eine Kreuzfahrt in einem stilvollen und komfortablen Ambiente. Das Bordleben ist angesichts des eleganten und mittelgrossen Schiffes sehr angenehm und erholsam. 

Im Land zwischen Atlantik und Nigerbogen

Abseits der Touristenpfade ins Timbuktu Mauretaniens und zu den endlosen Stränden des Arguin-Nationalparks!

Die Situation tut der Reiselust anscheinend kaum Abbruch, wie die derzeitige Nachfrage zeigt. Und auch wenn manche Ziele erst in einigen Monaten wieder bereisbar sind, ist doch jetzt genau die richtige Zeit zum Pläne schmieden und Vorfreude buchen.

Besonders erfreulich ist, dass wir derzeit auch kurzfristige Buchungen erhalten: heute buchen und nächste Woche im Flugzeug sitzen – das bleibt Normalität.

Noch ist die Auswahl der sicheren Reiseziele begrenzt, denn wir führen nur Reisen durch, wo wir verantwortungsvoll handeln können und Deine Sicherheit gewährleistet ist.

Im Gegensatz zu unseren Nachbarn in Deutschland profitieren wir in der Schweiz schon jetzt von günstigen Quarantäneregeln bei der Rückreise aus den meisten Ländern.

Das in uns gesetzte Vertrauen wissen wir sehr zu schätzen! Denn jede Reise sichert nicht nur unsere eigenen Arbeitsplätze, sondern vor allem auch den Unterhalt der unzähligen Mitarbeiter unserer Partner vor Ort und von deren Familien.

Sich selbst und zugleich anderen Gutes tun ist also gar nicht schwer.

Reise mit uns in eines der wohl unbekanntesten Länder auf dem afrikanischen Kontinent – Mauretanien. Das Land vereint die Einflüsse aus dem arabisch geprägten Nordafrika und dem subsaharischen Westafrika und gilt als Schmelztiegel für Menschen verschiedenster Herkunft.

Orangerote Dünenmeere, üppige Oasen und groteske Felsformationen

Jenseits der unberührten Strände des Atlantiks findest Du weiter im Landesinneren ausgedehnte Dünenmeere der Sahara, die nicht nur Wüstenfans begeistern. Breite Wadis, ausgefallene Gesteinsformen und kleine grüne Oasen wechseln sich immer wieder ab. Die sternklaren Nächte im Zeltcamp gehören sicherlich zu den Höhepunkten dieser Wüstenreise.

Heilige Stadt Chinguitti, Nationalpark Arguin und Begegnungen mit Nomaden

Statte dem ehemaligen wichtigen Handelsposten und Zentrum der islamischen Gelehrsamkeit – Chinguitti – einen Besuch ab. Alte Bibliotheken mit Koranabschriften und Museen geben einen Einblick in die Hochzeiten dieser im Islam als heilig geltenden Stadt. Entlang der Schienen des längsten Eisenerzzuges der Welt erreichst Du bei Nouadhibou, dem wirtschaftlichen Zentrum des Landes, wieder die Küste, deren Verlauf Du anschliessend nach Süden folgst. Der Nationalpark Arguin ist für Vogelkundler ein Paradies. Bei ausgedehnten Strandspaziergängen von Deinem Strandcamp aus erlebst Du diese unberührte Flora und Fauna. Sei offen für Neues und erlebe Mauretanien und seine Menschen aus erster Hand.

Enthaltene Leistungen

Linienflug ab/an Frankfurt/M (weitere Abflughäfen auf Anfrage) nach Nouakchott und zurück mit Royal Air Maroc oder anderer Fluggesellschaft in Economy Class, DIAMIR-Reiseleitung, Flughafentransfers, alle Fahrten in Allradfahrzeugen, Campingausrüstung exkl. Schlafsack, Koch und Kochutensilien, alle Eintritte laut Programm, alle Nationalparkgebühren laut Programm, Trinkwasser.

4 Ü: Zelt, 4 Ü: Herberge, 3 Ü: Hotel.

Mahlzeiten: 11×F, 10×M (LB), 10×A

Nicht in den Leistungen enthalten

Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; Visum (ca. 55 €); ggf. Flughafengebühren im Reiseland; optionale Ausflüge; Trinkgelder; Persönliches.

12 Tage Reise mit 6-8 Teilnehmern, 24.01.-04.02.2020, Fr. 2’640.- pro Person im Doppelzimmer, Fr. 2’809.- im Einerzimmer. Endpreis. Keine Buchungsgebühren. Es hat, solang’s hat! Bequem buchen bei uns im l’tur Reise Shop Bern an der Kramgasse 77. Weitere Reisedaten/Preise auf Anfrage.

34% sparen: Teneriffa!

7 Tage im Hotel „RIU Palace Tenerife“, 96% Weiterempfehlung auf „Holidaycheck“, Doppelzimmer für zwei Personen, Halbpension, Transfers vor Ort und Flug am 27.01.2021 mit TUIfly ab Basel jetzt nur noch Fr. 988.- pro Person (statt Fr. 1’502.-). Endpreis. Keine Buchungsgebühren. Es hat, solang’s hat!

Hier lassen sich Ferien so richtig geniessen! Das Hotel überzeugt mit seiner Chill-Out Area sowie mit dem Infinitypool. Das Restaurant „Krystal“ mit Fusion Food und der Spa-Bereich begeistern. Resort in bester Lage, direkt an der Promenade und am neuen künstlich angelegten Strand gelegen. Zum nächsten Sandstrand sind es nur ca. 350 m. Unterhaltungs- und Einkaufsmöglichkeiten liegen ca. 1,5 km entfernt. Transferzeit: ca. 40 Minuten.

Grosse Südkaukasus-Rundreise

Georgien hat sich über die Jahre vom Geheimtipp zu einem der beliebtesten Reiseziele in Eurasien etabliert. Die touristischen Möglichkeiten sind für den Kultur- und Weinliebhaber bis hin zum Bergsteiger nahezu unbegrenzt. Die schönsten Regionen des Landes werden auf unserer Reise durch den Kaukasus entdeckt.

Umfassende Georgienreise

Die unzähligen pittoresken Kloster- und Kirchenanlagen, eingebettet in herrlichste Naturkulisse, sowie tiefe Traditionen in Religion, Sitten und Gebräuchen beweisen Dir einmal mehr, dass das Land am Rande Europas zu Unrecht viele Jahre in Vergessenheit geraten war. Und nicht zuletzt der äusserst schmackhafte Wein sowie die legendäre Küche werden Dich vom Charme und der sprichwörtlichen Fröhlichkeit der Georgier überzeugen. Du reist recht komfortabel und übernachtest stets in landestypischen Pensionen und privaten Gästehäusern. Dass Gastfreundschaft in Georgien nicht nur eine Werbefloskel ist, wirst Du selber erleben.

Exzellente georgische Küche, Klöster, Kirchen und Keltereien

Denjenigen, die in Georgien viel sehen möchten und nichts gegen Ursprünglichkeit und eine Portion Abenteuergeist haben, sei diese Reise wärmstens empfohlen. Im Sommer auf Deiner Reise ist es möglich, in die nur wenige Monate im Jahr bereisbare und versteckt gelegene Region Tuschetien im hohen Kaukasus vorzudringen. Daran hat sich bis heute nichts wesentlich geändert, denn die Trutzburgen und Wehrtürme waren schon jeher für Angreifer schwer einzunehmen.

Enthaltene Leistungen

Linienflug ab/an Frankfurt/M (weitere Abflughäfen auf Anfrage) nach Tiflis und zurück von Batumi mit Turkish Airlines oder anderer Fluggesellschaft in Economy Class, Deutsch sprechende Reiseleitung, Wanderführer bei den Ausflügen im Kaukasus, alle Fahrten in privaten Fahrzeugen, alle Eintritte laut Programm.

8 Ü: Gästehaus im DZ, 6 Ü: Hotel im DZ.

Mahlzeiten: 13×F, 4×M, 1×M (LB), 10×A

Nicht in den Leistungen enthalten

Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; optionale Ausflüge und Besichtigungen; Botanischer Garten in Batumi (Eintritt ca. Fr. 11.-, mit Führung Fr. 32.-); Seilbahnfahrt in Swanetien (ca. Fr. 5.-); Trinkgelder; Persönliches.

24.07.-11.08.2021, Fr. 2’660.- pro Person im Doppelzimmer, Fr. 2’862.- im Einerzimmer (3% Frühbucherrabatt jeweils bereits abgezogen). Endpreis. Keine Buchungsgebühren. Es hat, solang’s hat. Andere Daten/Preise auf Anfrage. Bequem buchen bei uns im l’tur Reise Shop Bern an der Kramgasse 77.

Neue EUROPA 2 Reise auf den Kanaren!

Nutze jetzt die Chance, dem Winter zu entfliehen und die Facetten der sonnenverwöhnten Kanarischen Inseln zu geniessen. Mit der EUROPA 2 erlebst Du eindrucksvolle Landschaften, spanische Lebensfreude sowie malerische Hafenstädte!

Inselhopping im Atlantischen Ozean, 8 Tage Reise mit MS EUROPA 2 (Hapag-Lloyd Cruises), Suite für zwei Personen, Vollpension, Hin- und Rückflug ab/bis Zürich, 04.01.-11.01.2021 oder 11.01.-18.01.2021 jetzt für nur noch Fr. 2’941.- pro Person. Endpreis. Keine Buchungsgebühren. Es hat, solang’s hat! Bequem buchen bei uns im l’tur Reise Shop Bern an der Kramgasse 77 oder direkt hier.

Route: Teneriffa – Lanzarote – Gran Canaria – La Gomera – La Palma – El Hierro – Teneriffa.

Vulkane, Seen und Abenteuer

Einmal zu Fuss nach Patagonien – zugegeben ganz stimmt dies nicht, aber dennoch erwanderst Du einen Grossteil entlang der Carretera Austral durch traumhafte Landschaften. Seen, Regenwälder, aber auch Wasserfälle und Gletscher erwarten Dich am Wegesrand und dank der kleinen Gruppengrösse bist Du in der Tagesgestaltung sehr flexibel.

Vulkane und ausgedehnte Urwälder

Mit dem Osorno und dem Calbuco erkundest Du gleich zwei der für die Region so typischen Vulkane. Entdecke unberührte Natur von allen Seiten – sei es undurchdringlicher Regenwald oder vom Vulkanismus geprägte Landschaft. Auf Wanderungen erlebst Du die herrlichen Nationalparks entlang der Carretera Austral. Mit dem Boot hast Du die Gelegenheit, die Fjorde und Küsten sowie die maritime Fauna zu beobachten. Staune über die schroffen Felsnadeln von Cerro Castillo, die märchenhaften Marmorhöhlen bei Puerto Tranquilo, die wilden Wasser des Rio Baker, die unendliche Weite der argentinischen Pampa und vieles vieles mehr.

Corona konformer Reiseablauf

Die Reise wurde mit an die aktuellen Gegebenheiten angepasst. Eine durchgehende lokale DIAMIR-Reiseleitung, ein eigenes Fahrzeug von Anfang bis Ende, viel Natur und wenige Menschen bieten Dir ein „grenzenloses“ Reisevergnügen.

Komme nach Chile und erlebe die wahre Schönheit der Natur in Ihrer ursprünglichen Form.

Enthaltene Leistungen:

Bahnbillett Schweizer Grenze – Frankfurt/M Flughafen retour, Linienflug ab/an Frankfurt/M (weitere Abflughäfen auf Anfrage) nach Puerto Montt und zurück von Balmaceda mit LATAM oder anderer Fluggesellschaft in Economy Class, DIAMIR-Reiseleitung ab Puerto Montt/an Balmaceda, alle Transfers laut Reiseverlauf mit Driver Guide, 4-6 Teilnehmer.

9 Ü: Hotel im DZ, 4 Ü: Lodge im DZ, 1 Ü: Gästehaus im DZ.

Mahlzeiten: 14×F, 2×A

Nicht enthaltene Leistungen:

Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; Eintrittsgelder; optionale Ausflüge; Trinkgelder; Persönliches.

6.3.-22.3.2021, Fr. 4’713.- pro Person im Doppelzimmer, Fr. 5’402.- im Einerzimmer. Endpreis. Keine Buchungsgebühren. Es hat, solang’s hat. Andere Daten/Preise auf Anfrage. Bequem buchen bei uns im l’tur Reise Shop Bern an der Kramgasse 77.

Weihnachten und Silvester unter karibischer Sonne

Die Mein Schiff 1 geht vom 10. Dezember 2020 bis 14. Januar 2021 für fünf Wochen auf grosse Fahrt Richtung Karibik. Nach dem Ablegen ab Deutschland warten insgesamt 35 Tage Auszeit an Bord, darunter viele entspannte Seetage und 9 Strandtage in der Karibik. Für das Rundumsorglos-Gefühl an Bord sorgt unser Premium Alles Inklusive – Angebot sowie unser Gesundheits- und Hygienekonzept.

Während der fünf Wochen ist Abwechslung garantiert: Auf Dich wartet eine besondere Reise mit neuen, auf die Länge der Reise abgestimmten, Angeboten wie zum Beispiel aufeinander aufbauende Workshops und Aufführungen von Gastkünstlern verschiedener Genres. Für die kleinen Gäste gibt es ein buntes Ferienprogramm mit Motto-Tagen und auch für die ganze Familie werden gemeinsame Aktivitäten angeboten, um gemeinsame Urlaubserinnerungen mit nach Hause zu nehmen. Weihnachten und Silvester werden natürlich besonders gefeiert mit liebevollen Details, kleinen Überraschungen und festlichen Menüs am 24. und 31. Dezember. Das Beste daran: Der Weihnachtsstress bleibt zu Hause, denn die Vorbereitungen übernimmt die Besatzung. Kulinarisch stehen während der ganzen Reise alle Zeichen auf Vielfalt, denn nicht nur an den Feiertagen darf nach Herzenslust geschlemmt werden. Hinter den Kulissen wird bereits an den Barkarten und Speisekarten für die Reise gearbeitet. Dabei dürfen auch regionale Spezialitäten aus der Karibik nicht fehlen.

Eckdaten

– 35 Tage Auszeit an Bord
– 10. Dezember 2020 bis 14. Januar 2021
– Premium Alles Inklusive
– Ablegen in Deutschland
– 9 Strandtage in der Karibik
– Weihnachten und Silvester in der Sonne
– Abwechslungsreiches Programm
– Zahlreiche Gastkünstler
– Entspanntes und sorgenfreies Reisen
– Doppelter COVID – 19 Test inklusive

ab Fr. 3’176.- p.P.

Bequem buchen bei uns im l’tur Reise Shop Bern an der Kramgasse 77. Keine Buchungsgebühren. Es hat, solang’s hat!

Höhepunkte Ecuadors und Inselhüpfen auf Galapagos

Bienvenido a Ecuador! – der kleinste Andenstaat vereint absolut faszinierende Gegensätze auf engstem Raum: eine vielfältige Küste im Westen, über 6’000 m in die Höhe ragende Gipfel im Andenhochland und dampfender Regenwald im Amazonastiefland.

Natur und Kultur im harmonischen Zusammenspiel

Du erlebst die wunderschönen Kolonialstädte Cuenca und Quito ebenso wie Ingapirca, die idyllisch gelegene Inka-Festung. Ein weiterer Höhepunkt ist die spektakuläre Zugfahrt an der berühmten Nariz del Diablo, wobei der Zug in kürzester Zeit über Zickzack-Kehren erstaunliche Höhen überwindet. Von der beeindruckenden Quilotoa-Vulkankraterlagune hast Du bei guter Sicht einen weiteren Höhepunkt der Reise im Blick, den 5’897 m hohen Cotopaxi. Auf einer Wanderung am Fuss des Vulkans erkundest Du die Flora des Paramo und kannst dabei mit etwas Glück majestätische Kondore und flinke Kolibris beobachten. Rauschende Wasserfälle, glasklare Flüsse und eine artenreiche Pflanzenwelt bewunderst Du im Nebelwald von Mindo. Quirliges Markttreiben erwartet Dich in Saquisili und Otavalo, wo Du mit den liebenswerten Einheimischen in Kontakt kommst.

Tierbeobachtung der Extraklasse auf Galapagos

Als Höhepunkt warten zum Abschluss die einzigartigen Galapagos-Inseln auf Dich. Auf Deiner 6-tägigen Inselhopping-Tour auf Galapagos wandelst Du auf den Spuren von Charles Darwin, der 1835 den Archipel besuchte. Auch Du wirst vom Paradies inmitten des Pazifik begeistert sein!

Enthaltene Leistungen

Linienflug ab/an Frankfurt/M (weitere Abflughäfen auf Anfrage) nach Quito und zurück von Guayaquil mit KLM oder anderer Fluggesellschaft in Economy Class, wechselnde Deutsch sprechende Reiseleitung, Inlandsflüge Guayaquil – Baltra und zurück in Economy Class, alle Fahrten in privaten Fahrzeugen, Zugfahrt Alausi – Sibambe und zurück, Schnellbootfahrten zwischen den Galapagos-Inseln, Schnorchelausrüstung, alle Eintritte laut Programm.

2 Ü: Gästehaus im DZ, 14 Ü: Hotel im DZ. Mahlzeiten: 16×F, 1×A.

Nicht in den Leistungen enthalten

Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; individuelle Flughafentransfers (bei Abweichung von geplanten Gruppentransfers); ggf. Flughafengebühren im Reiseland; Nationalparkgebühr Galapagos (ca. 100 US$); Migrationskarte Galapagos (ca. 20 US$); optionale Ausflüge; Trinkgelder; Persönliches.

22.5.-8.6.2021, Fr. 4’567.- pro Person im Doppelzimmer, Fr. 5’268.- im Einerzimmer (inkl. jeweils 3% Frühbucherrabatt). Endpreis. Keine Buchungsgebühren. Es hat, solang’s hat! Andere Termine, Preise und Durchführung als Privatreise auf Anfrage.

Auf der Fährte des Tigers

Safaris in den Nationalparks mit den besten Sichtungschancen: Bandhavgarh, Kanha, Pench und Tadoba.

Der Bengal-Tiger – ein Wahrzeichen Indiens! Kaum ein Tier der Erde erscheint uns in seiner natürlichen Umgebung majestätischer als diese anmutige Raubkatze. In die Augen eines Tigers zu schauen und sich ihm bis auf wenige Meter zu nähern, ist in Indien noch möglich. Auf dieser Reise haben wir für Dich die Nationalparks mit den besten Tiger-Sichtungschancen ausgewählt.

Safari-Erlebnis pur – 16 Pirschfahrten in vier Nationalparks Zentralindiens

Durchstreife auf den Spuren von Kiplings „Dschungelbuch“ den Bandhavgarh-, Kanha-, Pench- und Tadoba-Nationalpark. Bei 16 exklusiven Geländewagen-Safaris mit maximal 4 Reisenden pro Wagen begibst Du Dich auf Pirsch durch die Wildnis Zentralindiens. Begleitet wirst Du von einem auf Tigersafaris spezialisierten Naturführer, der Dir auch vor und nach den Safaris mit zahlreichen Informationen zur Seite steht. Neben dem König des Dschungels kannst Du ebenso die Vielfalt der Flora und zahlreiche weitere Wildtiere entdecken, wie Hanuman-Languren, Sambar- und Axis-Hirsche, Gaur, Barasingas, Lippenbären und Leoparden.

Komfortable und naturnahe Lodges

Die für diese Reise ausgewählten Unterkünfte befinden sich in unmittelbarer Nähe zu den Nationalparks und bieten durch hohen Komfort, Pool und Wellnessangebot maximale Entspannung während Deines Aufenthaltes. 4-12 Teilnehmer.

Enthaltene Leistungen

Linienflug ab/an Frankfurt/M nach Delhi und zurück von Nagpur mit Qatar Airways oder anderer Fluggesellschaft in Economy Class, Englisch sprechender Safari-Guide ab Jabalpur/an Nagpur (2. – 12. Tag), DIAMIR-Reiseleitung,, Inlandsflug Delhi – Jabalpur in Economy Class, alle Fahrten in privaten Fahrzeugen, 16 Safarifahrten in den Nationalparks im Geländewagen (max. 4 Reisende pro Wagen), alle Eintritte und Nationalparkgebühren laut Programm, Tageszimmer am Anreisetag.

12 Ü: Hotel im DZ. Mahlzeiten: 11×F, 10×M, 10×A

Nicht in den Leistungen enthalten

Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; Visum (ab Fr. 11.-); evtl. Foto- und Videogenehmigungen in den Nationalparks; Trinkgelder; Persönliches.

25.05.2021-06.06.2021, Fr. 3’897.- (inkl. Frühbucherrabatt) pro Person im Doppelzimmer, Fr. 4’717.- (inkl. Frühbucherrabatt) im Einerzimmer. Endpreis. Keine Buchungsgebühren. Es hat, solang’s hat. Andere Reisedaten und Reise als Privatreife für zwei Personen auf Anfrage. Bequem buchen bei uns im l’tur Reise Shop Bern an der Kramgasse 77 in Bern.