Usbekistan: Morgenland aus Tausendundeiner Nacht

Diese Reise entführt Dich zu den grossartigsten Zeugnissen islamischer Architektur und in die Handelsmetropolen an der Seidenstraße. Erlebe die quirligen Oasen inmitten der Wüsten Kysylkum und Karakum, wo sich einst schwer beladene Kamelkarawanen ihren Weg bahnten.

Die blauen Kuppeln der Seidenstrasse

Tauche in das Treiben dieses orientalischen Landes ein. Ob vor dem Registan von Samarkand oder bei der Besichtigung der Altstadt von Buchara, die schiere Anzahl und prächtige Ausstattung der Bauwerke ist überwältigend. Eine Nacht verbringst Du in einer traditionellen Jurte in der Wüste Kysylkum und erlebst den Sternenhimmel aus „1001 Nacht“ am knisternden Lagerfeuer mit musikalischer Untermalung durch einen Akyn, einen Folkloresänger.

Wüste, Jurten und Basare

Lass Dich begeistern von den lebhaften Basaren Zentralasiens, wo sich noch heute Spuren der Herrscher aus glanzvollen Zeiten entlang der Seidenstrasse finden. Unsere Reise bietet immer wieder Zeit zur freien Verfügung. Wenn schliesslich über den Plätzen der Städte die Sonne versinkt, die Lichter angehen und alles still wird, weht noch immer ein Hauch von Seidenstrasse durch die Gassen.

Stippvisite im Ferganatal – bei uns bereits inklusive

Der Ausflug ins fruchtbare Ferganatal sollte auf keiner Usbekistan-Reise fehlen. Erfahre mehr über das traditionelle Kunsthandwerk Usbekistans, über die Geschichte der Baumwollproduktion und die Geheimnisse der Seidenspinnerei, bevor Du mit dem Schnellzug zurück in die Moderne Taschkents reist.

Enthaltene Leistungen

Linienflug ab/an Frankfurt/M nach Taschkent und zurück mit Usbekistan Airways oder anderer Fluggesellschaft in Economy Class, Deutsch sprechende Reiseleitung, Inlandsflug Taschkent – Urgentsch in Economy Class, alle Fahrten in privaten Fahrzeugen, Weinprobe in Buchara, Zugfahrten Samarkand – Taschkent und Margilan – Taschkent, alle Eintritte laut Programm.

13 Ü: Hotel im DZ, 1 Ü: Jurte (Gemeinschafts-WC/Dusche).

Mahlzeiten: 14×F, 3×M, 5×A

Nicht in den Leistungen enthalten

Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; optionale Ausflüge; Foto- bzw. Videogenehmigungen; Trinkgelder; Persönliches.

15 Tage Rundreise durch den Wüstenstaat mit der grossartigsten islamischen Baukunst in ganz Mittelasien und sein fruchtbares Ferganatal, 13.05.-27.05.2021, Fr. 2’640.- pro Person im Doppelzimmer, Fr. 2’916.- im Einerzimmer. Endpreis. Keine Buchungsgebühren. Es hat, solang’s hat. Andere Reisedaten/Preise auf Anfrage. Bequem buchen bei uns im l’tur Reise Shop Bern an der Kramgasse 77.