Mit AIDAnova umweltschonend nach Norwegen zum Sensationspreis!

Sichere Dir attraktive Sonderpreise für Deine Reise mit AIDA und wähle aus vielen Abfahrtsterminen Deine Wunschroute aus! Erlebe die beiden neuesten Flottenmitglieder AIDAcosma und AIDAnova bei absoluten Traumreisen entlang der Ostsee oder im Mittelmeer!

Die Aussenkabine für zwei Personen mit Vollpension am 21.05.2022 und am 24.09.2022 mit AIDAnova ab/bis Kiel gibt es für 942 Franken pro Person, die Balkonkabine für 1’099 bzw. 994 Franken pro Person. Leinen los!

Hapag Lloyd Cruises: 50% Rabatt auf Expeditionskreuzfahrt von Reykjavik nach Longyearbyen

50%-Special: Auf den Seereisepreis inkl. Sonderflug in Kategorie 1-10, Einzelreisende zahlen keinen Zuschlag in den Kategorien 1-8. Verfügbarkeiten sowie Preis- und Leistungsänderungen vorbehalten. Dieses Angebot kann nicht mit weiteren Angeboten oder Rabatten kombiniert werden. 

Zwei nordpolare Welten auf einer Reise vereint. Ursprünglichkeit: Vulkane, Wasserfälle und Gletscher bestaunen. Heimat der Eisbären: auf Spitzbergen mit Glück den Ursus maritimus beobachten. Gute Chancen, Papageitaucher, Wale und Walrosse zu sichten. Wanderungen inmitten von Naturkontrasten: schroff und bergig, weit und eisig. Experten kommentieren kenntnisreich spannende Passagen. 16.06.2022 – 04.07.2022, 18 Tage, Details hier.

Freue Dich auf Deine kurzfristige Auszeit in Australien!

Du entdeckst die atemberaubende Flora und Fauna heute vom Wasser aus. Mit dem Boot erkundest Du den natürlichen Lebensraum von wild lebenden Krokodilen hautnah und hältst Ausschau nach exotischen Vögeln. Bei der anschliessenden Fahrt mit einer Gondel siehst Du dann das beeindruckende Blätterdach des Regenwaldes von oben und schwebst über die atemberaubende Landschaft. Beim gemeinsamen Abendessen tauschen wir uns gegenseitig aus und freuen uns auf die kommenden Tage.

Australien lockt nicht nur mit atemberaubenden Naturlandschaften. Erlebe das gastfreundliche Land mit unzähligen Highlights ausführlich auf einer Kleingruppenreise! 20 Tage Erlebnisreise am 2.8.2022 jetzt ab 7’178 Franken pro Person!

Ohne Umsteigen mit dem Flixbus ab Bern!

Äusserst stark nachgefragt: Unsere Flixbus-Tickets! Besonders beliebt sind die Direktverbindungen, wo Du nicht umsteigen musst. Von Bern aus gelangst Du so im Westen bis nach Lissabon (knapp 35 Stunden, z.B. Abfahrt am 19.4.2022 um 07:45 Uhr aktuell für Fr. 117.-) und im Osten bis nach Bukarest (knapp 31 Stunden, z.B. Abfahrt am 22.4.2022 um 13:25 Uhr aktuell für Fr. 81.-)! In den Norden geht es bis nach Brüssel (9 Stunden, z.B. Abfahrt am 9.4.2022 um 23:40 Uhr aktuell für Fr. 39.-) und im Süden bis nach Genua (gut 7 Stunden, z.B. Abfahrt am 9.4.2022 um 05:45 aktuell für Fr. 25.-!

Arnøya

Oben ohne durchatmen: Norwegen beendete am 12. Februar die Maskenpflicht! Dein Ferienhaus auf dem attraktiven Panorama-Grundstück am Langfjord wurde 2014 ansprechend renoviert und bietet einen guten Standard, u.a. mit Aussen-Whirlpool. Im Haus gibt es zwei Schlafzimmer mit je 150 cm breitem Doppel- und Einzelbett. Etwa 20 TV-Sender zur Auswahl, darunter mehrere internationale. Nach einem aktiven Ferientag an der frischen Luft erholst Du Dich wunderbar im Aussen-Whirlpool am Haus. Das vorgelagerte Meer gilt als sehr gutes Angelrevier. Auf der Insel Arnøya entdeckst Du mehrere fischreiche Gewässer, an denen Du mit der Rute fischen kannst. Du wohnst hier an der Südküste von Arnøya, weit draussen im Lyngenfjord, nördlich von Tromsø.

Der Ausblick zu den Lyngenalpen ist atemberaubend. Arnøya ist für die besonders reizvolle Natur bekannt, welche sowohl im Sommer als auch im Winter viele Ausflügler anzieht. Vom Haus aus hast Du eine schöne Aussicht zum Gebirge am gegenüberliegenden Fjordufer, wo der Berg Trolltinden zu den beliebtesten Ausflugszielen gehört. Ein Pfad führt ab der Ortschaft Akkarvik hinauf zum Gipfel auf 850 m.ü.M. Der Aufstieg wird mit wunderbarem Fernblick belohnt! Im Winter kann man auf Arnøya das flackernde Polarlicht bewundern. Ab Akkarvik wanderst Du an der Südküste der Insel entlang bis zu den verlassenen Ortschaften Geitvika und Sotneset. Dorthin führen keine Strassen, so wurde das Leben hier für die Bewohner zu beschwerlich und sie verliessen die Dörfer. Einige nahmen ihre Holzhäuser mit, einige liessen ihr Zuhause dort zurück. Gute Ausgangslage auch für Tagesausflüge mit dem Auto, z.B. zur Ortschaft Årviksand an der Nordwestküste der Insel. Auch dort findest Du reizvolle Wanderwege ins Gebirge. Von oben hast Du einen weiten Ausblick über das offene Meer. Fährverbindung zur Insel Arnøya mehrmals täglich ab Storstein. Überfahrtsdauer etwa 25 Minuten. Zudem ist die Insel (Arnøyhamn) per Schnellboot ab Tromsø erreichbar.

28 Tage auf Arnøya für max. 8 Personen inkl. Kinder, 19.2.-19.3.2022 jetzt für nur 2’344 Franken (statt 3’330 Franken)! Auf Wunsch zubuchbar: Brennholz 8 Franken, (vor Ort zahlbar), Endreinigung 84 Franken (vor Ort zahlbar, muss bestellt werden). Nach Verbrauch: Strom 15 Rappen pro Kilowattstunde (verpflichtend, vor Ort zahlbar). Bequem buchen im erfolgreichsten Schweizer l’tur Reise-Shop Bern an der Kramgasse 77. Es hat, solang’s hat!

Horboden

Die rustikale 3-Zimmer Ferienwohnung liegt mitten im Diemtigtal, ca. 1’000 Meter über Meer, Richtung Springenboden. Es gibt einen Aussensitzplatz mit Cheminée und einem kleinen Balkon. Schöne Winterwanderwege. Es ist nicht weit zum nächsten See oder Hallenbad. 10 Auto-Minuten zur Sporthalle Wiriehorn, in der Tennis oder Badminton gespielt und an der Kletterwand geklettert werden kann.

Drei Übernachtungen für max. vier Personen und max. zwei Haustiere, Freitag 4.3.2022 bis Montag 7.3.2022 jetzt für nur 488 Franken. Kurtaxe ca. Fr. 3.50 pro Person/Tag (vor Ort zahlbar), keine Kaution. Bequem buchen bei uns im erfolgreichsten Schweizer l’tur Reise-Shop Bern an der Kramgasse 77. Andere Aufenthaltsdauern, Daten und Preise auf Anfrage.

Ohne Umsteigen an den Walensee

Seit dem Fahrplanwechsel bringt Dich die Südostbahn im Stundentakt (und mit dem schönsten Rollmaterial der Schweiz) ohne Umsteigen von Bern, Burgdorf, Herzogenbuchsee oder Langenthal nach Walenstadt. Die fünf beliebtesten Ferienwohnungen der Region Walensee findest Du bei uns im l’tur Reise-Shop Bern an der Kramgasse 77!

Flumserberg Bergheim

Der beliebte Ferienort Flumserberg ist ein landschaftlich reizvolles Sommerferien- und schneesicheres Wintersportgebiet. Im Sommer steht Dir nebst vielen Wanderwegen mit dem „Floomzer“ eine super Schlittelbahn, dem Kletterturm „Cliimber“ ein abwechslungsreicher Kletterplausch und auf 13 Kilometern einfache und mittelschwere BikerTrails zur Verfügung. Den Winter geniesst Du mit  Carving, Skifahren, Snowboarding, Schlitteln, Winterwandern und Schlittenhundefahrten.

Das gemütliche Studio eignet sich perfekt für 2 Personen, enthält eine komplett ausgestattete Küche, ein modernes Bad und befindet sich in nächster Nähe des Skigebietes (5 Min. zu Fuss). Die nächste Bushaltestelle befindet sich bei den Bergbahnen Flumserberg. Von dort sind es ca. 15 Min. zu Fuss (bergauf) bis zum Chalet.

Oberterzen

Ferien im Baudenkmal verbindet Denkmalpflege und Tourismus. Historisch wertvolle Bauzeugen werden übernommen, sanft renoviert und als Ferienwohnungen vermietet. Das Modell ermöglicht einen doppelten Gewinn: Die Baudenkmäler erhalten eine neue Zukunft und die Feriengäste erleben einen Aufenthalt in einem aussergewöhnlichen Gebäude. Realisiert wird die Idee durch die Stiftung Ferien im Baudenkmal (FiB), welche 2005 durch den Schweizer Heimatschutz gegründet wurde.

Ferienhaus Wildhaber

An ruhiger und sonniger Lage bist Du im heimeligen 5-Zimmer-Haus herzlich willkommen. Im Parterre befinden sich Küche mit Cheminée zum selber mit Holz heizen, eine grosszügige Stube mit TV, ein Dreibettzimmer mit Doppel- und Einzelbett und Dusche/WC. Zwei Doppelzimmer und 2 Zusatzbetten sind im Obergeschoss. Ein Babybett, einige Spielsachen und ein Hochstuhl stehen für die kleinen Gäste selbstverständlich bereit. Den Umschwung mit Sitzplatz und Cheminée geniesst Du mit herrlicher Aussicht auf die Churfirsten. Parkplätze und WLAN stehen zur Verfügung. Die Mutterkühe sind im Sommer auf der nahe gelegenen Alp, nur die Katzen bleiben hier. Die Region Flumserberg bietet viele Ausflugsmöglichkeiten: Sommerschlittelbahn, Wandern, Biken und ein schneesicheres Wintersportgebiet.

Gauenpark Flumserberg

Die gemütliche Wohnung eignet sich perfekt für 4-5 Personen, wurde im Jahr 2017 neu renoviert und enthält eine komplett ausgestattete Küche, ein schön eingerichtetes Wohn- und Schlafzimmer sowie ein modernes Bad und befindet sich im Gauenpark in nächster Nähe (ca. 200 m ) des Skiliftes Flumserberg-Tannenheim.

Infos, Details und Buchung bei uns im l’tur Reise-Shop Bern an der Kramgasse 77.

Kochen im Baudenkmal

Keine Ideen, was Du an den Festtagen kochen sollst? Als Inspiration schlägt Dir Laz uns kochen die kulinarische Neuinterpretation eines regionalen Rezeptes vor, welches er im Türalihus in Valendas (GR) gekocht und als Video aufgenommen hat.

Ferien im Baudenkmal verbindet Denkmalpflege und Tourismus. Historisch wertvolle Bauzeugen werden übernommen, sanft renoviert und als Ferienwohnungen vermietet. Das Modell ermöglicht einen doppelten Gewinn: Die Baudenkmäler erhalten eine neue Zukunft und die Feriengäste erleben einen Aufenthalt in einem aussergewöhnlichen Gebäude. Realisiert wird die Idee durch die Stiftung Ferien im Baudenkmal (FiB), welche 2005 durch den Schweizer Heimatschutz gegründet wurde.

Geschichte & Informationen
Das Türalihus ist eines von mehreren stattlichen Bürgerhäusern in Valendas. Der älteste Teil stammt aus dem Jahre 1485. In späteren Bauphasen wurde der Bau gegen Norden erweitert, aufgestockt und ein Treppenturm angebaut, der dem Haus noch heute seinen Namen gibt. Die kleinere Wohneinheit befindet sich im ersten Obergeschoss. Gegen die Strasse hin befindet sich eine Stube mit floralen Motiven und einem wuchtigen Turmofen. Die Raumeinteilung wurde beibehalten und Böden, Täfer, Malereien und die Öfen wurden sorgfältig renoviert. Die Küche wurde unter Beibehaltung der alten Feuerstelle mit modernen Einrichtungen ergänzt und zudem ein Bad eingebaut. Die beiden Schlafkammern befinden sich in den ehemaligen Lagerräumen im hinteren Hausteil.

Renovation
Für die Renovation verantwortlich waren die Ilanzer Architekten Capaul & Blumenthal. Es galt, die originale Bausubstanz und den einzigartigen Charakter des Hauses zu erhalten: ausgetretene Steinstufen, verrusste Stellen in der alten Küche, bemalte Täfer und Öfen in den Stuben zeugen noch heute von der Erbauerzeit. Die Restaurierungsarbeiten folgten einem streng konservativen Ansatz und lassen sich mit dem Schlagwort «Mut zum Fragment» umschreiben. Die Stube wurde bewusst mit der noch teilweise vorhandenen Erstbemalung und den rohen, geölten Holzböden belassen. Die modernen Einbauten in Küchen und Badezimmer und die zeitgemässe Möblierung beweisen, wie gut sich alt und neu verbinden lassen. 

Nach Entfernung eines abbröckelnden groben Besenwurf-Verputzes aus dem 20. Jh. kamen Fragmente von fünf verschiedenen Fassungen aus der Zeit zwischen 1465 und 1775 zum Vorschein, welche in eindrücklicher Weise die komplexe Baugeschichte des Hauses veranschaulichen. Das vorgefundene Nebeneinander verschiedener, zeitlich gestaffelter Fassungen beizubehalten, wurde zum Leitgedanken der zwischen 2010 und 2012 durchgeführten Fassadenrestaurierung.

WICHTIGE ERGÄNZUNG
Das Türalihus ist ein Baudenkmal, das mit grosser Rücksicht auf die vorhandene Substanz renoviert worden ist. Der Mieter ist sich dessen bewusst und begegnet dem Objekt mit Sorgfalt. Obwohl im Übrigen technisch zeitgemäss ausgestattet, entsprechen gewisse funktionelle Details heute gängigen Normen nicht und bergen eine allfällige Gefahrenquelle. 

Infos, Details und Buchung bei uns im l’tur Reise-Shop Bern an der Kramgasse 77.

Galicisches Landhaus „San Andres“

Das galicische Landhaus „San Andres“ wurde im XVIII Jahrhundert erbaut und war schon beim Kauf vor einigen Jahren in einem bemerkenswert guten Zustand. Die 200 Jahre alten und ca. 70 cm dicken Granitsteinmauern waren sehr gut erhalten, auch die Kastanienholzbalken konnten weitgehend erhalten werden. Der Erbauer des Hauses wählte als Standort die Felsplatte auf einem Bergrücken mit herrlicher Aussicht und trotzdem geschützt bei Sturm und Unwetter. Vor hunderten von Jahren war „San Andres“ eine Station der Mönche auf dem Weg in’s Tal zur Quelle „Aguas Blancas“. Bis heute hat dieser Ort eine spirituelle Kraft erhalten.

Das Ferienhaus in Galicien wurde mit viel Liebe zum Detail und sorgfältig restauriert. Dabei legten wir Wert darauf den ursprünglichen Stil zu erhalten und trotzdem eine Atmosphäre von Behaglichkeit und Komfort zu schaffen.

Im Garten steht Euch der private Pool (4×8 m, Wassertiefe max. 1,5 m) zur Verfügung. Es gbit viel Rasen und eine grosse Liegefläche mit herrlicher Aussicht auf die Berge und das Tal.

Es gibt 2 Schlafzimmer zu je 2 Betten mit jeweils eigenem WC und Bad, eine moderne italienische Küche mit großem Esstisch für bis zu 10 Personen, einen großen Salon und eine Galerie. Bei der Raumaufteilung legten wir Wert auf viel Freiraum und Platz. Es gibt ein zustellbares Gästebett und ein Gitterbett für Kleinkinder. Somit ist eine Belegung mit z.B. 4 Erwachsenen und zwei Kindern gut möglich.

Die Terasse ist sehr gross und ist in der warmen Jahreszeit unser „Speisezimmer“; unter dem Weinlaub kann man die Mahlzeiten oder den Abend mit Blick in’s Tal herrlich genießen. Im Hof gibt es eine grosse Freiluftküche mit Gaskochstelle, Spülbecken, Arbeitsplatz und einem großen Holzkohlegrill. So könnt Ihr im Freien kochen und unangenehme Gerüche bleiben im Freien.

Viele Aktivitäten sind möglich:

Mountainbiking: wir haben einige Routen erprobt und ausgearbeitet. Für die Mieter werden zwei Mountainbikes zur Verfügung gestellt.

Der Fluss Sil ist gestaut und Ihr könnt mit einem vorhandenen Kayak sehr schöne Fahrten durch den sehenswerten Canyon unternehmen. Schwimmwesten für 2 Erwachsene und 1 Kind sind ebenfalls vorhanden. Für den Transport des Bootes zum Fluss benötigt Ihr einen Dachgepäckträger 

Wandern: auch hierfür haben wir einige schöne Routen vorbei an Klöstern, fantastischen Aussichtspunkten und durch herrliche Natur erprobt und ausgearbeitet.

Im Sommer kann man am Flussstrand baden, es gibt keine Strömung. Das Wasser ist sehr sauber.

Ausflüge zu einer Vielzahl alter Burgen und Klöster mit interessantem kulturellem Hintergrund

Ausflüge nach Vigo, Orense, Santiago de Compostela oder nach Portugal sind als Tagesausflüge sehr gut machbar. 

Auch Wintersport ist möglich. Bis zum bekannten Skigebiet „Estación de Montaña Manzaneda“ auf 1’800 m Höhe sind es ca. 60 km, oder 1 Stunde Anfahrt mit dem Wagen.

14 Tage vom 16.7.-30.7.2022 für max. 3 Erwachsene und ein Kind jetzt für nur 3’239 Franken! Andere Reisedaten/Preise/Aufenthaltsdauern auf Anfrage. Bereits im Reisepreis enthalten: Service-Gebühr, Bettwäsche, Endreinigung, Energiekosten, Handtücher und Heizkosten. Auf Wunsch zubuchbar: Kanu Fr. 52.- (vor Ort zahlbar), Kinderbett Fr. 11.- pro Stück (vor Ort zahlbar, muss bestellt werden). Kurtaxe und Kaution: keine. Bequem buchen bei uns im l’tur Reise-Shop Bern an der Kramgasse 77.